Industrie Aktuell
News Portal für Konstruktion und Entwicklung
Harting02151Industrielle Geräte benötigen neben einer stabilen Datenkommunikation mit hoher Bandbreite eine zuverlässige Versorgung mit Energie. Die „Ha-Vis Econ“-Ethernet Switches von Harting bieten die vollständig integrierte Lösung zur Daten- und Energieübertragung in einem Gerät bei gleichzeitiger Reduzierung von Verkabelungsaufwands und Kosten. Sie verfügen über ein leistungsfähiges Power over Ethernet Plus für die Energieversorgung von Industriegeräten.

Flexible Energieversorgung direkt über Ethernet-Verbindungen


Mit einer Datenübertragungsrate von 1000 Mbit/s gleichzeitig auf allen Ports und durch die Unterstützung von PoE+ ist die Ha-Vis Econ Baureihe mit Funktionenausgestattet, die ein effizientes und zukunftssicheres Anlagendesign ermöglichen.

Über den PoE/PoE+ Standard hinaus bieten die neuen Switche einen integrierten DC/DC Spannungswandler. Die Switche können in diesem Fall mit 24V DC statt der üblicherweise benötigten 48/54V DC versorgt werden. Der Anwender gewinnt so mehr Flexibilität beim Anschluss von Endgeräten und dem Ausbau des Netzwerks, spart Komponenten wie Netzteile und reduziert Montagezeit und Platz.

Die Switches fügen sich dank ihrer kompakten Abmessungen überall ein. Anwender können aus über 200 Switch-Modellen genau die Kombination aus Leistungsmerkmalen und Portkombinationen wählen, die perfekt zur der jeweiligen Anwendung passt.
weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!