Industrie Aktuell
News Portal für Konstruktion und Entwicklung
epsg01141Hannover Messe Halle 9, Stand F25

Powerlink (EPSG), Profinet und Ethernet/IP sind die ersten Protokolle, die für die neuen Netzwerk-Schnittstellenmodule der Serie „Anybus Compact Com 40“ für Feldbusse und Industrial Ethernet angeboten werden. Diese Lösung von HMS ermöglicht extrem schnelle und präzise Kommunikation zwischen dem Host und Powerlink. Mit Latenzzeiten unter 15 µs erlaubt diese Technologie auch die Übertragung von 1500 Bytes Prozessdaten pro Zyklus und Richtung.

Die Interfaces der Serie Compact Com 40 sind mit einem integrierten Ethernet-Hub im Netzwerkprozessor Anybus NP40 ausgestattet und unterstützen Multiplex und Poll Response Chaining. Die Antwortzeit zwischen Poll Request und Poll Response, beträgt 1 µs. Die neue Serie Anybus CompactCom 40 ermöglicht es Geräteherstellern Powerlink mit nur einem Entwicklungsprojekt zu implementieren und bietet zugleich Zugangsmöglichkeiten zu 19 anderen Netzwerken.

Anybus Compact Com ist eine Serie industrieller Netzwerkschnittstellen, die sich einfach in Industriegeräte integrieren und an verschiedene Industrienetzwerke anschließen lassen. Der Anwender kann frei entscheiden, wie stark er die Schnittstelle integrieren möchte, sie ist als Chip, Brick oder Modul erhältlich.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pepperl+Fuchs
Igus
Rollon
Harting
Gimatic
Mitsubishi
Kocomotion-phone-alle
Turck
Mayr
Getriebebau Nord
Auvesy
Schmersal