Industrie Aktuell
News Portal für Konstruktion und Entwicklung

softing1112Softing gibt die Verfügbarkeit seines "OPC UA Vx Works"-Development Toolkits für das Emerson Network "Power Micro ATX Embedded Motherboard" bekannt. Das Toolkit ermöglicht die schnelle und einfache Entwicklung von OPC UA Clients und Servern für Echtzeit- und komplexe industrielle Anwendungen im Bereich der industriellen- und Prozessautomatisierung sowie im Energie-Sektor. Es beinhaltet eine Kombination von Wind River Software, einschließlich Vx Works Echtzeit-Betriebssystem, Wind River Hypervisor und Wind River Workbench.

Laut Peter Seeberg, Market Segment Manager, Factory Automation bei Softing, hat sich OPC UA zu einem De-Facto-Standard für einfachen und leistungsfähigen Datenaustausch zwischen Multivendor Software-Anwendungen, Steuerungshardware und Feldgeräten entwickelt. „OPC UA überbrückt die Kluft zwischen heterogenen Automatisierungswelten in einem breiten Branchenspektrum von industrieller Produktion über Prozesssteuerung bis zur Gebäudeautomation. "

Kunden dieser Technologie profitieren von der strategischen Partnerschaft zwischen den drei marktführenden Unternehmen. Softing ist Mitglied des Wind River Partner Validation Programms und Emerson Network Power ist Hardware-Partner und Teilnehmer des Wind River On-Board-Programms. „Diese enge Partnerschaft bringt hervorragende Out-of-the-Box-Experience für den Anwender. So haben Schnittstellenkarten ein Embedded Development Kit mit bootfähigem USB-Flash-Laufwerk, das jeden Host-Computer ohne Installationsaufwand sofort in eine voll integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) verwandelt,“ sagte Brian Brown, Vice President Marketing und Services, Embedded Computing, Emerson Network Power.

„Durch die Kombination des Wind River Produktportfolios mit branchenführender Technologie von Softing und Emerson, haben wir ein überzeugendes Angebot für die Hersteller industrieller Steuerungen. Wir bieten ihnen eine optimierte Out-of-the-Box-Lösung für den Datenaustausch zwischen Produktions- und Unternehmensebene,“ sagte Alexander Damisch, Director of Industrial Solutions bei Wind River. „Durch die Zusammenarbeit mit Softing und Emerson bei dem OPC UA Vx Works Development Toolkit helfen wir Herstellern, ihre Entwicklungszeit zu reduzieren und ein schnelleres Time-to-Market für ihre Produkte zu erzielen.“


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!