Industrie Aktuell
News Portal für Konstruktion und Entwicklung

steinbichlerEuromold Halle 8 Stand L68

Steinbichler Optotechnik stellt den "Comet 5 Eco" als Komplettlösung für die hochgenaue 3D-Digitalisierung vor. Das Sensorkonzept bietet größte Präzision. Mit seiner modularen Bauweise lässt sich das System einfach und schnell an verschiedene Messfeldgrößen anpassen und ermöglicht so eine individuelle Konfiguration für die jeweiligen Messaufgaben.

Dank der hohen Messgeschwindigkeit können Digitalisieraufgaben nicht nur mit bis zu 6-fach verkürzten Datenaufnahmezeiten erledigt werden. Mit der aktuellen "Comet plus" Software lässt sich die Messgeschwindigkeit zusätzlich durch eine reduzierte Sensorauflösung auf das 4-fache erhöhen. Schnelligkeit ist vor allem bei Messungen in vibrationsanfälliger Industrieumgebung von großem Vorteil. Neueste Rechnerhardware- und Softwaretechnologien ermöglichen zudem eine extrem schnelle Nachbearbeitung der Messdaten. 

Die Projektionstechnologie in Kombination mit der Ein-Kamera-Technik garantiert eine hohe Aufnahmegeschwindigkeit sowie eine sehr gute Datenqualität. Der Aufbau besitzt eine extrem hohe Stabilität und kann über einen weiten Temperaturbereich eingesetzt werden. Die Stabilität ist auch entscheidend bei automatisierten Messabläufen: Dies erlaubt, den Sensor problemlos an einen Industrieroboter zu adaptieren, ohne dass enorme Beschleunigungskräfte die Messgenauigkeit beeinflussen. Durch seine robuste Konstruktion eignet sich der Comet 5 Eco außerdem sehr gut für den mobilen Einsatz und kann auf diversen Handlingsystemen positioniert werden.


weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

eks
Schaeffler
Schmersal
Rodriguez
Minebea
Baumer
Gimatic
Kipp-Werke
Elmeko
Optris
Tretter