Industrie Aktuell
News Portal für Konstruktion und Entwicklung
eks
Mayr
Minebea

Hannover Messe Halle 22, Stand A44

Bei rauen Betriebs- und Umgebungsbedingungen durch Staub, Schmutz, Spritzwasser, Hitze oder Kälte sind besonders im Schwermaschinenbau die Antriebsstränge oftmals gekapselt und damit nur schwer zugänglich. Um auch solche Anlagen und Maschinen zuverlässig vor Überlast schützen zu können, hat Mayr Antriebstechnik Antriebstechnik mit der "EAS-reverse-reverse" eine freischaltende Sicherheitskupplung entwickelt, bei der alle Funktionsabläufe allein über den Antrieb automatisierbar sind.


weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schmersal
Igus
Mitsubishi
Harting
Gimatic
eks
Rollon
Pepperl+Fuchs
Getriebebau Nord
Mayr