Industrie aktuell

Neuentwicklungen aus und für die Industrie

Inocon0315Fachpack Halle 4A, Stand 508

Die Klemmverbinder und Lineareinheiten von Inocon ermöglichen als flexibles Baukastensystem die einfache Erstellung variabler Aufbauten wie Vorrichtungen, Gestelle und Halterungen. Die Klemmverbinder sind an besonders beanspruchten Stellen durch zusätzliche Rippen verstärkt, wodurch sich erhöhte Momente übertragen lassen.

Ein auf beiden Seiten eingegossener Innensechskant gestattet die beliebige Wahl der Schraubenposition. Die Klemmverbinder zeichnen sich durch eine hohe Bearbeitungsgenauigkeit der Nenndurchmesser (Klemmbohrungen) und durch enge Form- und Lagetoleranzen aus. Dies erlaubt die Erstellung präziser Aufbauten und Vorrichtungen. Lineareinheiten gewährleisten eine einfache Verstellmöglichkeit mittels manueller oder motorischer Positionsjustierung.

Ein umfangreiches Zubehörprogramm, wie Rohre, Klemmhebel, Abdeckkappen, Gelenkstellfüße usw., erlaubt vielfältige Variationen für nahezu unbegrenzte Anwendungen.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: