Industrie aktuell

Neuentwicklungen aus und für die Industrie

optris0115Optris hat über 250 Varianten von Infrarot-Thermometern im Portfolio. Die berührungslos messenden Temperatursensoren finden Anwendung in allen Industrie-Prozessen. Weil die Anwender oft mit ganz speziellen Anforderungen zu kämpfen haben. hat der Spezialist für Infrarotmesstechnik neue Online-Tools entwickelt. Damit lassen sich die Produktauswahl und -zusammenstellung vereinfachen.

Die Auswahl eines IR-Thermometers hängt maßgeblich vom Material des Messobjektes, dem Messfleck-Durchmesser, dem Abstand des Sensors zum Messobjekt sowie der Temperatur des Messobjektes ab. Diese vier Parameter können mittels Dropdown, Schiebebalken oder Tastatur im Pyrometer-Selektor eingegeben werden, woraufhin eine Auswahl der möglichen Pyrometer angezeigt wird. Nachdem ein Produkt ausgewählt wurde, kann über den Produkt-Konfigurator das Angebot um verschiedene Zubehörteile ergänzt werden, beispielsweise Montagewinkel, Reflexionsschutzrohre oder Kühlgehäuse. Transparent und unkompliziert zeigt das Tool den Preis an und bietet auch die Möglichkeit, sich ein Angebot als PDF zusenden zu lassen.
weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: