Industrie aktuell

Neuentwicklungen aus und für die Industrie

deltaware1213Die mobilen oder festinstallierten Ultraschall-Durchflussmessgeräte der Deltawave C-Baureihe von Systec Controls Mess- und Regeltechnik messen von außen ohne Leitungseingriff und damit absolut hygienisch und leckagesicher die Durchflussvolumina von Flüssigkeiten. Je nach Wahl der Ultraschallwandler lassen sich Rohrleitungen mit DN 10  bis DN 6000 überwachen.

Durch die Ex-Zulassung erweitert sich  das Anwendungsspektrum jenseits der Nahrungsmittelindustrie, des HKL-Bereichs oder der Energiewirtschaft samt Fernwärme und -kälte  sowie in der Wasser- und Abwassertechnik. Das Deltawave C-P Ex-System eignet sich für Anlagen der chemischen oder petrochemischen Industrie oder überall dort, wo Gas-Ex-Schutz vorgeschrieben ist.

Die Ultraschallwandler haben die Zulassung ExII2G Exd IIC T6..T3Gb. Der elektronische Messumformer kann in einem Gehäuse mit der Zulassung ExIIG Exde IIC T6 geliefert werden. Mit dieser Lösung lassen sich messstellenspezifisch entweder nur der elektronische Umformer oder  nur die Ultraschallwandler oder auch beide Komponenten im Ex-Bereich eingesetzen. Für Anwendungen, bei denen nur in einem geringen Umkreis der Leitung Ex-Bereich vorherrscht, kann die Elektronik im Standardgehäuse außerhalb der Ex-Zone platziert werden, während nur die Ex-zertifizierten Ultraschallwandler auf der Leitung  eingesetzt werden. 
weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: