Industrie aktuell

Neuentwicklungen aus und f√ľr die Industrie

hd-nachrichtAm Stammsitz der Harmonic Drive AG in Limburg/Lahn wurde in diesem Jahr ein Erweiterungsbau eingeweiht, der auch in Zukunft Platz f√ľr weiteres Wachstum bietet. Die Investitionssumme lag mit allen Einbauten bei 20 Millionen Euro. Aus Produktionssicht standen Ziele wie Senkung der Herstellkosten, Durchsatzerh√∂hung und die Reduzierung der Durchlaufzeiten im Vordergrund. Die bestehende Nutzfl√§che von 9200 m¬≤ wurde durch einen modernen Neubau auf 16.500 m¬≤ erweitert.

Die Werkserweiterung mit 4000 m¬≤ zus√§tzlicher Produktionsfl√§che erm√∂glicht es nun, das Produktprogramm zu erweitern, die Fertigungstechnologie weiter zu entwickeln und die Fertigungstiefe zu erh√∂hen. So werden zuk√ľnftig im neuen Werk eigene Kreuzrollenlager gefertigt. Auch wurden in dem Erweiterungsbau spezielle Hallenb√∂den mit ESD Abschirmung vorgesehen, um eine professionelle und zeitgem√§√üe Fertigung von Motoren und Aktuatoren zu realisieren.

Im neuen Werk wurden eine flexible Betriebsmedienversorgung f√ľr Maschinen und Prozesslinien realisiert. F√ľr Messlabor, Lager und Sozialbereich stehen zus√§tzliche 2500 m¬≤ Fl√§che zur Verf√ľgung. Auch hinsichtlich Energieeinsparung wurde Vorsorge getroffen: So werden u. a. die Geothermie zum Heizen und K√ľhlen genutzt und durch LED-Beleuchtungen der Stromverbrauch um 30 % reduziert. 
weiterer Beitrag des Herstellers  
       Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: