Industrie aktuell

Neuentwicklungen aus und für die Industrie

yaskawa1113SPS IPC Drives Halle 2, Stand 131

Die Grundlage der Yaskawa-Systemlösungen bilden Geräte aus dem Bereich Robotics und der Antriebstechnik, die im Zuge der Integration von Vipa nun mit Produkten aus der SPS-Steuerungstechnik erweitert wurden. Die Synergie-Potenziale solcher Kombinationen zeigt eine neue Schnittstelle zwischen der Robotersteuerung „Motoman Synch“ und einer SPS. Der Roboter lässt sich ganz ohne robotikspezifische Kenntnisse einfach über die SPS programmieren.

Eine Messe-Neuheit ist der Motion Adapter MA100. Speziell für kleinere Handling- und Positionieraufgaben bietet er eine effiziente und kostengünstige Alternative zu aufwendigen Steuerungen. Der MA100 ist auf maximale Einfachheit bei Programmierung und Inbetriebnahme konzipiert. Er erfordert insbesondere keine Programmiersprachen-Kenntnisse. Darüber hinaus wurde das Servosystem Sigma-5 mit der kompakten Variante Sigma-5 MD in Richtung Multiachs-Systeme erweitert. Zudem werden der IE4+ Permanent-Magnet-Motor „Spripm“ zusammen mit dem V1000 Umrichter als energieeffizientes Antriebspaket und der als kompletter Schaltschrank ausgeführte Frequenzumrichter „A1000 Floor Standing“ Thema am Stand sein.


weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: