Industrie aktuell

Neuentwicklungen aus und für die Industrie

Ametek hat in dieser Woche die Übernahme von Creaform, Inc., einem führenden Entwickler und Hersteller tragbarer 3D-Messtechnik und Anbieter von 3D Engineering-Dienstleistungen, für rund 120 Millionen Dollar bekannt gegeben. Das privat geführte Unternehmen Creaform ist in der Nähe von Québec City in Kanada ansässig und hat einen Jahresumsatz von rund 52 Millionen Dollar. Creaform ist der Marktführer im Bereich tragbarer 3D-Scanner. Diese optischen Geräte werden in einer zunehmenden Anzahl von Anwendungen genutzt, um genaue 3D-Modelle und Messungen von einer Vielzahl von Objekten zu erstellen.

„Creaform ist eine hervorragende Akquisition. Das Unternehmen verfügt über eine beeindruckende Forschungs- und Entwicklungs-Abteilung und eine branchenweit führende Position in einer Reihe von schnell wachsenden Marktanwendungen. Creaform erweitert signifikant  die Palette berührungsloser Messtechnik-Produkte unseres Geschäftsbereichs Ultra Precision Parts“, erklärt Frank S. Hermance, Präsident und Chief Executive Officer von Ametek.

Creaform hat seinen Hauptsitz und Produktionsstätte in Levis, Quebec (Kanada). Es unterhält Innovationszentren in Levis (Kanada) und Grenoble (Frankreich) und verfügt über einen Direktvertrieb in den Vereinigten Staaten, Frankreich, Deutschland, China, Japan und Indien. Creaform schließt sich Ametek als Teil seiner Electronic Instruments Group (EIG) an - einem führenden Anbieter modernste Überwachungs-, Prüf-, Kalibrier- und Anzeigeinstrumente mit einem Umsatz von 1,9 Milliarden Dollar im Jahr 2012.


weiterer Beitrag des Herstellers

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: