Industrie aktuell

Neuentwicklungen aus und für die Industrie

seeburger0613Seeburger antwortet auf die Herausforderungen global agierender Unternehmen mit einer Komplettlösung für den CAD-Datenaustausch. Mit seiner Managed-Service-Lösung für den reibungslosen CAD-Datenaustausch in der Fertigungsindustrie sparen Firmen wertvolle Ressourcen sowie die Investition in Hardware, Software und Netzwerke. So lässt sich qualifiziertes Personal für andere wichtige Tätigkeiten einsetzen.

Die Software gibt es als Managed-Service-, On-Premise- oder Hybrid-Betriebsmodell. Kunden können somit je nach Anforderung ein passendes Betriebsmodell auswählen. In der Managed-Service-Version wird die Komplettlösung als ‘Software-as-a-Service‘ (SaaS) zur Verfügung gestellt, sodass sich auf alle für den Engineering-Datenaustausch benötigten Funktionen zu jeder Zeit und von jedem Ort zugreifen lässt. Darüber hinaus können lokale Legacy-Systeme abgelöst und zentralisiert werden, um Kosten zu reduzieren und gleichzeitig die Effizienz beim globalen CAD-Datenaustausch zu steigern.

Die Komplettlösung für Engineering-Datenaustausch besteht aus Web-Portal, Outlook-Integration, Mobile App sowie Engdat-System und kann mit allen Netzen (ENX, ISDN, Internet) sowie Protokollen (Odette, OFTP2, etc.) kommunizieren. Unternehmen ohne OFTP/OFTP2-konformen System können den OFTP2-Routing-Service nutzen. Darüber hinaus ermöglicht die Komplettlösung die optionale Integration von CAD, PDM, Konvertern und Prüftools. Somit können Kunden Produktdaten beliebiger Art austauschen und eine unbegrenzte Anzahl an OEM- sowie Engineering-Partnern anbinden.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: