Industrie aktuell

Neuentwicklungen aus und für die Industrie

MC0613MC Technologies präsentiert das nach eigenen Angaben weltweit erste Java-basierte GSM/GPRS-Terminal TC65i-485 mit RS485-Schnittstelle. Es eignet sich für Anwendungen aus den Bereichen Remote-Management, Control, Telematik, Telemetrie, Security, Vending und POS. Die GPRS Multislot-Klasse 12 ermöglicht eine schnelle Datenübertragung.

Die RS485-Schnittstelle bietet drei Anschlüsse (A/Y, GND, B/Z), wobei das Echo abgeschaltet werden kann. Neben der RS485-Schnittstelle verfügt das Terminal auch über eine 9-polige RS232-Schnittstelle. Mit SIM-Karte, Stromversorgung (8-30 V) und FME-Antennenanschluss bildet das TC65i-485-Terminal eine umfassende und durch Java eigenständige Kommunikationsplattform für alle M2M-Anwendungen über Mobilfunk.

Es wird das Java J2ME-Profil IMP 2.0 unterstützt. In der Standardversion stehen 400 KB RAM Arbeitsspeicher und 1,3 MB Flashspeicher für Java-Applikationen zur Verfügung. Die Steuerung erfolgt über AT-Befehle oder über die Embedded Java-Applikation. Zum Einsatz kommt das Cinterion TC65i Quadband (850/900/1800/1900 MHz)-Modul, optional kann auch das TC65i-X-Modul eingesetzt werden (1,7 MB RAM/8 MB Flash). Es ist für die Hutschienenmontage vorgesehen, ein Mounting-Kit ist als Zubehör erhältlich.


weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: