Industrie aktuell

Neuentwicklungen aus und für die Industrie

datapaq0213European Coatings Show Halle 5, Stand 127

Datapaq zeigt Temperaturüberwachungslösungen für industrielle Beschichtungsprozesse. Ein prominentes Exponat ist die speziell auf die Lacktrocknung und -härtung in der Automobilindustrie zugeschnittene Paketlösung "Oven Tracker XL2". Auch bei der Hochtemperaturbeschichtung bis über 300 °C und bei der Prüfung von Öfen und Anwendungen in weiteren Branchen kann das System eingesetzt werden.

Mit einer grünen und einer roten LED zeigt der Oven Tracker XL2 direkt am Ofenausgang an, ob programmierte Prozesskriterien eingehalten wurden. So werden etwaige Probleme frühzeitig erkannt. Der Datenlogger muss nicht nach jedem Messlauf an einen Computer angeschlossen und ausgelesen werden, sondern kann bis zu zehn aufeinanderfolgende Profilaufzeichnungen durchführen.

Mit bis zu 16 Thermoelementen, die nach vorn und hinten aus dem Hitzeschutzbehälter geführt werden können, lässt sich z. B. in Lackieranwendungen im Automobilbau die Karosserietemperatur selbst an schwer zugänglichen Stellen komfortabel messen.


weiterer Beitrag des Herstellers        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: