Industrie aktuell

Neue Materialien, Werkstoffe und Fertigungsverfahren

rampf0219Anwenderbericht

Sherpa Robotics setzt bei seinem kameragesteuerten Sechsachsroboter zur automatisierten Beladung von CNC-Maschinen auf ein Maschinengestell aus „Epument" Mineralguss von Rampf Machine Systems. Der epoxidharzgebundene Werkstoff gewährleistet die nötige Stabilität des „Sherpaloader“ mit einer sehr guten Ökobilanz.

rio0119RIO hat das neue Verfahren "Betenio" für die Metall-Vorbehandlung entwickelt, die wesentliche Vorteile gegenüber den bisher marktüblichen Verfahren des Strahlens und der Säurebehandlung bieten.

Rampf0119Rampf Tooling Solutions präsentiert die brandneue Flammschutz-Platte „Raku Tool FP-0590“. Das Halbzeug aus Polyurethan ist nach der Europäischen Brandschutzklasse C-s2, d0, EN 13501-1 sowie UL94V0-2mm* zertifiziert. Mit seinen flammhemmenden Eigenschaften eignet es besonders für die Herstellung von Innenausbauteilen, Wandverkleidungen, Decken- und Dekorationselementen sowie Möbeln.

DEW0119Die Deutschen Edelstahlwerke DEW (Schmolz+Bickenbach) forciert als renommierter Pulverhersteller im Bereich 3D-Druck die nächste Entwicklungsstufe mit seinem Printdur-Metallpulver-Portfolio. Dazu werden interessierte Kunden schon beim Prototyping-Prozess mit einbezogen. Gemeinsam entsteht der komplette Fertigungsprozess – von der Idee über das Legierungsdesign bis hin zum fertigen Produkt.

igus0119Hannover Messe Halle 17, Stand H04

Die Entwicklungen der „Variable Frequency Drives“ (VFD)-Motoren zeigen in eine klare Richtung: Immer kompakter bei gleicher oder höherer Leistung mit extrem hoher Schaltgenauigkeiten der Frequenzumrichter. Igus hat für seine neueste Generation an Motor- und Servoleitungen einen Werkstoff entwickelt, der den damit einher gehenden neuen Herausforderungen gewachsen ist.

Weil das mechanisches Recycling von Kunststoffen an seine Grenzen stößt, indem die Reinheit des Materials mit jedem Zyklus abnimmt, hat ein BASF-Team einen komplett neuen Ansatz für diese Herausforderung entwickelt: Das "Chemcycling"-Projekt ist eine chemische Recycling-Technologie, mit der fossile Ressourcen für die Chemieproduktion durch recycelte Rohstoffe aus Kunststoffabfall ersetzt werden.

 

Aktuelle Messespecials

SPS

smart production solutions gibt es vom 26. bis 28. November 2019 auf der SPS in Nuernberg
Konstruktiv, persönlich und kompakt war es vom 6. bis 8. November 2019 auf der FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen.
Rückblick: Das war die Leitmesse für Montage-, Handhabungstechnik und Automation in Stuttgart.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: