Industrie aktuell

Metalle, Bleche und Stähle zur Industriegüterherstellung

tanaka0417Tanaka Precious Metals zeigt Exponate, die den Zusammenhang zwischen Edelmetallen und der Automobilindustrie am Beispiel einer künftigen Wasserstoff-Infrastruktur erläutern. Zudem stellen sie den Zusammenhang von Edelmetallen und Konsumer-Elektronik am Beispiel von Smartphones vor.


Sowohl bei der Herstellung von Wasserstoff als auch bei der Stromerzeugung aus Wasserstoff laufen katalytische Reaktionen ab. Heute wird Wasserstoff noch überwiegend aus Erdgas oder als Abfallprodukt bei chemischen Prozessen in Fabriken erzeugt und gespeichert. Stationäre Brennstoffzellen für die private Nutzung erzeugen den Wasserstoff ebenfalls aus Erdgas. Edelmetalle wie Ruthenium, Rhodium und Platin in den Katalysatoren sind notwendig, um die Kohlenwasserstoffe im Erdgas/Methan in Synthesegas umzuwandeln oder gezielt zu oxidieren und Elemente zu entfernen.

Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Katalysatoren, darunter auch Elektrodenkatalysatoren aus Platin. Sie sorgen für geringere Lastschwankungen in der Brennstoffzelle und wurden in mehreren Jahren Forschung entwickelt. Auf der Messe zeigt das Unternehmen eine grafische Umsetzung eines zerlegten Smartphones, das alle Komponenten beschreibt, in denen Edelmetalle verwendet werden.

Präsentiert werden zudem Materialien zum Verbinden zweier Metalle unter Druck sowie Silber-Paste zur Herstellung verschiedenster Elektronikbauteile, darunter laminierte Chip-Kondensatoren, die in großen Stückzahlen in PCs, Smartphones und Handys stecken. Gezeigt werden Bonddrähte, die in nahezu allen Halbleiterbauteilen verwendet werden, um Aluminium-Elektroden auf hochintegrierten Mikrochips und Transistoren mit den Anschlusspins, die nach außen führen, zu verbinden.

Mit seiner umfassenden Kenntnis der Eigenschaften von Edelmetallen arbeitet der Edelmetallspezialist an Wegen, um den Verbrauch an Edelmetallen und die Zahl der notwendigen Edelmetalle zu senken, etwa in Materialien zum Verbinden von Metallen, Silber-Pasten und Bonddrähten.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: