Industrie aktuell

Simulationssoftware zur Modellierung von realen ZustÀnden

RTTRTT unterstĂŒtzt Navistar bei der Visualisierung des neuesten "Maxx Force 15L"-Dieselmotors durch eine fotorealistische 3D Animation, die die Technologie im Innern des Motors darstellt. RTT wurde mit einer Animation beauftragt, die die innenliegenden Komponenten des Motors in Aktion zeigen sollte – hierbei ging es um die Visualisierung von Komponenten, deren PrĂ€sentation an einem physischen Modell nahezu unmöglich gewesen wĂ€re.

ComsolDas Microfluidics Modul von Comsol Multiphysics bietet einfach anzuwendende Werkzeuge fĂŒr die Untersuchung mikrofluider Komponenten und Strömungen in stark verdĂŒnnten Gasen. Das Modul wurde fĂŒr Forscher, Ingenieure und Experimentalphysiker im Bereich der Mikrofluidik und Vakuumtechnik entworfen. Es kann u. a. fĂŒr Simulationen von Lab-on-a-Chip-Komponenten, digitaler Mikrofluidik, Biosensoren, elektrokinetischen und magnetokinetischen Komponenten sowie fĂŒr das Tintenstrahl- und Vakuumsystemdesign eingesetzt werden. ErgĂ€nzt wird das Modul durch eine Modellbibliothek mit zahlreichen Anleitungen und industrierelevanten Modellen, die sowohl als Lehrbeispiele als auch als Grundlage fĂŒr zukĂŒnftige Arbeiten dienen.

simufactSimufact Engineering GmbH gibt die VerfĂŒgbarkeit der Version 10.0 der integrierten Lösung fĂŒr Massivumformsimulation, "Simufact.forming" bekannt. Im Vordergrund stehen bei der neuen Version insbesondere weitere Verbesserungen der bestehenden Softwarekomponenten. Sie bietet allein im Bereich des Pre- und Postprocessing ĂŒber 40 neue FunktionalitĂ€ten, darunter beispielsweise die Möglichkeit zur detailgetreuen Abbildung grĂ¶ĂŸerer und komplexerer Modelle sowie ein insgesamt deutlich verbessertes Handling.

solidthSolidthinking Inc. hat die neuen Versionen seiner 3D Konzeptdesign- und Visualisierungssoftware „Solidthinking 8.5“ und „Solidthinking 8.5 Inspired“ fĂŒr Industriedesigner, Konzeptingenieure und Architekten auf den Markt gebracht. "Unser internationales Team von Produktspezialisten, das sich ohne Ausnahme aus erfahrenen Industriedesignern und Architekten zusammensetzt, hat sich sehr genau an den BedĂŒrfnissen der existierenden und potenziellen Anwender orientiert", sagte Robert Little, President, Solidthinking.

esiESI hat ĂŒber Jahre hinweg ein Anwendungspaket fĂŒr die Gießereiindustrie entwickelt, mit dem Prozesse optimiert und die ProduktqualitĂ€t verbessert werden können. Die „Casting Simulation Suite“ (einschließlich „Procast“ und „Quikcast“) ermöglicht vorhersagende EinschĂ€tzungen des gesamten Gießprozesses, einschließlich FĂŒllungs- und Erstarrungsfehlern, mechanischen Eigenschaften und komplexem Bauteilverzug. Sie ermöglicht die schnelle Visualisierung von Gießergebnissen und damit eine korrekte Entscheidungsfindung bereits in einer frĂŒhen Planungsphase des Fertigungsprozesses.

grandemedia Produkte schon vor der Kaufentscheidung testen, von allen Seiten betrachten, auseinander nehmen, Module hinzufĂŒgen und individuelle Ausstattungen konfigurieren – das ermöglichen die digitalen Produktwelten von Grande Media. Das Unternehmen realisiert Visualisierungen von Produkten und Dienstleistungen und macht dies in allen Dimensionen und Facetten erlebbar. Der Schwerpunkt liegt dabei auf professionellen Animationen und Visualisierung technischer Produkte und Prozesse.

 

Diese Webseite wird Ihnen prÀsentiert von: