Industrie aktuell

PC, Drucker und andere Hardware für die CAD-Konstruktion

germanrap1213Euromold Halle 11, Stand E101

NEO heißt der neue 3D-Drucker von German Reprap und wird als Fertiggerät ausgeliefert. Auspacken, aufstellen, einrichten und drucken - das war die Devise des Münchner Herstellers bei der Entwicklung. Mit seinem Druckbett von 15 x 15 x 15 cm eignet sich der NEO sehr gut für den Hausgebrauch oder für Unternehmen, die nur kleine Prototypen oder Produkt Mock-ups herstellen.

Derzeit verarbeitet der NEO 1,75 mm PLA Filament. Die Druckgeschwindigkeit liegt bei ca. 15 mm³/s. Verfügbar ist der NEO 3D-Drucker ab Ende Februar 2013.
weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: