Industrie aktuell

Temperaturmesstechnik mit Wärmebild- und Infrarottechnik

optris0316K Halle 11, Stand B10

Bei der Herstellung von Kunststoff-Folie ist die Temperatur eine wesentliche physikalische Größe, um die Qualität zu sichern. Der Einsatz von berührungsloser Temperaturmesstechnik hat die Herausforderung, dass Folien unter 1 mm Dicke für Standard-IR-Thermometer transparent sind und somit nicht gemessen werden können. Optris stellt zur Kunststoffmesse eine Lösung für das Problem vor.

michell02161Michell Instruments hat dem S8000 Integrale Taupunktspiegel Hygrometer ein neues Design verpasst und ihn auf den neuesten Technologiestand gebracht. Die Optimierungen umfassen drei Bereiche – das mechanische Design für höhere Beständigkeit und Robustheit, ein verbesserter Sensorkopf für schnellere Messungen bei niedrigen Taupunkten sowie eine noch einfachere Bedienung durch eine Touchscreen Schnittstelle mit intuitiver Menüführung.

optris02162Hannover Messe Halle 11, Stand A48
Control Halle 1, Stand 1125

Die VGA Wärmebildkamera „PI 640“ von Optris wurde um ein weiteres Wechselobjektiv ergänzt. Für die unterschiedlichen Messaufgaben und Ansprüche der Kunden stehen nun vier Objektive zur Verfügung. Zusätzlich zu den 33°, 60° und 90° Optiken können Messungen nun auch mit einem 15° Teleobjektiv durchgeführt werden.

infratec0216Hannover Messe Halle 17, Stand E62

Pünktlich zum 25-jährigen Firmenjubiläum präsentiert Infratec die „Image IR10300“. Das Spitzenmodell der High-End-Serie verfügt als weltweit erste radiometrisch kalibrierbare Wärmebildkamera für Industrie und Wissenschaft über einen gekühlten Detektor mit 1920×1536 IR-Pixeln. Im Vergleich zur Image IR9300, dem Schwestermodell mit dem kleineren SXGA-Detektor, ist der Pixel-Pitch bei konstanter aktiver Detektorfläche auf 10 μm gesunken.

Fluke0415Fluke Process Instruments stellt mit der Baureihe „Endurance“ eine neue Pyrometer-Serie zur berührungslosen Temperaturmessung in Hochtemperaturanwendungen vor. Diese Infrarotthermometer mit IP65-Edelstahlgehäuse und galvanisch isolierten I/Os eignen sich für die kontinuierliche Überwachung industrieller Prozesse mit äußerst anspruchsvollen Bedingungen wie in der Metallproduktion und -verarbeitung, Kohlenstoffverarbeitung und Siliziumproduktion.

eaton0415SPS IPC Drives Halle 9, Stand 371

Eaton hat seine Niederspannungs­schaltanlagen um ein Diagnosesystem erweitert, das erstmals eine permanente, effiziente Temperaturüberwachung der kritischen Bereiche einer Schaltanlage ermöglicht. Durch die kontinuierliche Temperaturüberwachung der elementaren Anlagenteile und die Generierung von Warnmeldungen bei aufkommender Systemüberlast reduziert es das Risiko von Anlagenstillständen.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: