Industrie aktuell

Temperaturmesstechnik mit Wärmebild- und Infrarottechnik

FMB Halle 20, Stand H20

Halle Anhand eines Modells, bei dem eine Glasscheibe auf einem Förderband von einer Heiz-Zone in eine Kühl-Zone befördert wird, kommt ein selbstgetriggerter Linescan zum Einsatz. Zwischen den beiden Zonen befindet sich ein nur sehr schmaler Schlitz, wo eine Wärmebildkamera von Optris das Objekt messen kann. Das Video zeigt, wie die Linescanning-Funktion in der „PIX Connect“ Software eingerichtet wird.

 

jumo0519Sensor+Test Halle1, Stand 258

Die „Dicotemp 100“ ist eine smarte Armatur von Jumo, mit der eine diversitäre Temperaturmessung mit einem Thermostat oder Zeigerthermometer und einem Platin-Chip-Temperatursensor an nur einer Messstelle realisiert werden kann. Über einen Messumformer wird das Widerstandssignal in ein Analog- oder Digitalsignal umgewandelt.

optris0419Control Halle 4, Stand 4423

Die Infrarotkameras der "Compact LineXi 80 und Xi 400 von Optris wurden um neue industrielle Zubehörteile zur Anwendung unter extremen Bedingungen ergänzt. Das System ist modular aufgebaut und so können das Wasserkühlgehäuse, der Freiblasvorsatz sowie der Shutter einzeln und in Kombination eingesetzt werden.

Fluke0319SMT connect Halle 4, Stand 118

Fluke Process Instruments präsentiert seine neuen Datenlogger „Datapaq DP5“ für die Inline-Temperaturüberwachung in Reflow-Lötverfahren. Nach der Produkteinführung auf der Vorjahresveranstaltung läuft jetzt die Serienfertigung. Die Logger gibt es mit vielfältigem Zubehör und bauen auf dem etablierten System „Datapaq Reflow Tracker“ auf, das auch eine spezialisierte Analysesoftware umfasst.

michell0119Michell Instruments präsentiert eine Aktualisierung des QMA601 Prozessfeuchteanalysators für den Einsatz in Prozessen von kontinuierlichen katalytischen Reformierverfahren zur Regeneration (CCR). Mit schneller Ansprechzeit und stabilen Messergebnissen bietet er eine präzise Feuchteüberwachung über längere Zeiträume bei minimalem Wartungsaufwand.

optris11181SPS IPC Drives Halle 4A, Stand 126

Optris hat 2014 und 2016 mit den PI 450 G7 und PI 640 G7 zwei spezielle Infrarotkameras für die Glasindustrie auf den Markt gebracht. Um den branchenspezifischen Anforderungen gerecht zu werden, wurde zusätzlich zum robusten Cooling Jacket ein Laminar Airpurge entwickelt. Erste namhafte Kunden nutzen das System für 24/7 Linescan-Anwendungen.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: