Industrie aktuell

Messtechnik für die Erfassung von Dimensionen

GOM0818AMB Halle 3, Stand 7B36 

Mit dem „Atos Compact Scan“ ermöglicht GOM produzierenden Unternehmen einen preisgünstigen Einstieg in die mobile 3D-Messtechnik. Dank skalierbarem Messfeld und integrierter Tast- und Tracking-Funktionalität passt sich der optische Scanner ideal an die Herausforderungen der jeweiligen Messaufgabe an. Er ist einfach handhabbar und flexibel einsetzbar.

siko0718Kompakt und mit modernsten Schnittstellen ausgestattet ist die neue Positionsanzeige AP20S von Siko. Sie ist besonders leicht zu integrieren und in Kombination mit dem extern angeschlossenen linearen Magnetsensor MS500H bestens gerüstet, um die Position von Linearführungen bzw. Schieberverstellungen in Maschinen zu erfassen.

elektophysik0318Control Halle 6, Stand 6103

In seinem neuen Schichtdicken-Messgerät „Minitest 4500“ vereint Elektrophysik hochpräzise und moderne Messtechnik mit einem klassischen Bedienkonzept. Gespräche mit Anwendern und Experten haben gezeigt, dass die sichere, schnelle und unkomplizierte Auswahl von Funktionen in der täglichen Praxis eines der wichtigsten ergonomischen Kriterien bei Handgeräten ist. Daher wurde das Gerät mit einem großzügigen Tastenfeld ausgestattet.

heidenhain03181Control Halle 8, Stand 8404

Eine hochgenaue Rundachse ist eine äußerst aufwendige Konstruktion. Umso einfacher ist es für einen Maschinenhersteller, wenn er eine hochintegrierte Baugruppe mit geprüften und spezifizierten Eigenschaften statt zahlreicher Einzelkomponenten einsetzen kann. Heidenhain stellt mit dem SRP 5000 eine Systemlösung vor, die Lager, Messgerät und Torquemotor zu einer Baugruppe integriert und ihn deutlich bei Konstruktion, Montage und Justage entlastet.

Pepperl0318Das induktive Positioniersystem PMI F90 von Pepperl+Fuchs kann neben der absoluten Position von einem auch den Abstand zwischen zwei Betätigern präzise erfassen. Dank IO-Link ist es umfassend kommunikationsfähig und für Industrie 4.0-Anwendungen gerüstet. Seine patentierte Mehrspulentechnologie garantiert höchste Messgenauigkeit.            

siko0118Die Positionsanzeige AP20 von Siko eignet sich zur Erfassung der Position von Spindelverstellungen in Maschinen. Sie zeigt dem Bediener die entsprechenden Positionsdaten an und gibt diese an die Maschinensteuerung weiter. Um diese Aufgaben zu erfüllen ist eine einfache Systemintegration in Verbindung mit modernsten Schnittstellen erforderlich.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: