Industrie aktuell

Messtechnik für die Erfassung von Dimensionen

Tschorn0319„Bahnbrechend“ – so nannte Florian Völker, Entwicklungsingenieur bei Tschorn, die ersten selbstprogrammierten Messzyklen. „Seit einiger Zeit sind wir in der Entwicklung bereits an diesem Thema dran und Ende Februar ließen wir nun endlich die ersten eigenen Messzyklen laufen“, so Völker weiter.

floir0319Flo-ir präsentiert ein Messgerät, mit dem sich Schichtdicken auf Holz, Papier oder Kunststoffen messen lassen. Wird beispielsweise das Material hauchdünn beschichtet oder eine Gleitlackbeschichtung aufgebracht, so lässt sich anschließend die Dicke der einzelnen Lagen der Beschichtung nachweisen. 

Baumer0119Baumer präsentiert die robusten Ultraschallsensoren U500 und UR18 zur Distanzmessung und Objekterkennung. Für die hohe Widerstandsfähigkeit sorgen hermetisch abgedichtete Sensorelemente, die sogar extreme mechanische Einflüsse schadlos überstehen. Selbst härtesten Bedingungen wie dem Dichtigkeitstest IP 67 halten die mit Peek-Folien versiegelten Sensoren problemlos stand.

mirco epsilon1218Der konfokal-chromatische Sensor „Confocal DT IFS2404-2“ von Micro-Epsilon wird zur hochpräzisen Abstandsmessung und zur Dickenmessung von transparenten Materialien eingesetzt. Mit nur 12 mm Durchmesser kann der Sensor auch in beengte Bauräume integriert werden. Die Optik ermöglicht eine hohe Messgenauigkeit sowie einen kleinen Lichtpunktdurchmesser.

GOM0818AMB Halle 3, Stand 7B36 

Mit dem „Atos Compact Scan“ ermöglicht GOM produzierenden Unternehmen einen preisgünstigen Einstieg in die mobile 3D-Messtechnik. Dank skalierbarem Messfeld und integrierter Tast- und Tracking-Funktionalität passt sich der optische Scanner ideal an die Herausforderungen der jeweiligen Messaufgabe an. Er ist einfach handhabbar und flexibel einsetzbar.

siko0718Kompakt und mit modernsten Schnittstellen ausgestattet ist die neue Positionsanzeige AP20S von Siko. Sie ist besonders leicht zu integrieren und in Kombination mit dem extern angeschlossenen linearen Magnetsensor MS500H bestens gerüstet, um die Position von Linearführungen bzw. Schieberverstellungen in Maschinen zu erfassen.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: