Industrie aktuell

Smarte Maschinenelemente für Ihre Konstruktion

RollonDie Kreuztische von Rollon eignen sich für die Medizintechnik als Positioniersysteme und Miniatur-Linearführungen. Ebenfalls für die Branche bietet der Hersteller eine Miniaturversion des Zahnstangen-Linearantriebs „Uniline Z“  und den Teleskopauszug ASN an. Kreuztische als Objekttische werden unter anderem in Präzisionsmikroskopen eingesetzt, wo sie über z. B. eine SPS-Ansteuerung oder mit Stellschrauben positioniert werden.

Deutsch


Englisch

NKE entwickelt, produziert und vermarktet sowohl Standard- als auch Sonderlager für alle industriellen Anwendungen

igusDie schmier- und wartungsfreien Polymer-Rundtischlager von igus als einbaufertige Lösungen ersetzen kugelgelagerte Rundtische oder Drehverbindungen. Bei dem breiten Anwendungsspektrum handelt es sich meist um schwenkende Applikationen. Die robusten und dennoch leichten „iglidur PRT“-Rundtischlager sind korrosionsfrei. Die Gleitelemente werden aus dem tribo-optimierten Spezialwerkstoff „iglidur J“ gefertigt.

RexrothAufgrund ihrer besonderen Eigenschaften bieten Kugelbüchsenführungen von Rexroth vor allem bei Anwendungen unter Extrembedingungen vereinfachende und wartungsarme Lösungskonzepte. Temperaturbeständigkeit bis zu 200 °C und in geprüften Einzelfällen sogar darüber, Widerstandsfähigkeit gegen Späne und Staub, Anwendung im Vakuum, Korrosionsschutz sowie die Beständigkeit gegenüber aggressiven Medien ermöglichen den Einsatz der Lineareinheiten in rauen Umgebungen.

Sonderhoff

Fermaskin lautet der Markenname einer neuen Dichtungsschaum-Entwicklung, die Sonderhoff Chemicals vorstellt. Wie das Unternehmen erläutert, handelt es sich um einen zweikomponentigen Polyurethan-Dichtungsschaum mit einer flexiblen elastomerartigen schützenden Außenhaut. Wie andere 2K-PU-Dichtungsschäume kann das System mit Hilfe von kostengünstigen Niederdruck-Misch- und Dosieranlagen verarbeitet und direkt auf das Bauteil aufgetragen werden.

ContitechDie ContiTech Power Transmission Group hat ein neues Universalwerkzeug für die Montage von elastischen Keilrippenriemen auf den Markt gebracht, das „Conti Uni-Tool Elast“. Bislang mussten für diverse Fahrzeuge, für die es kein Komplettpaket Conti Elast Tool Kit mit Einmalwerkzeug gibt, teure Spezialwerkzeuge beim Fahrzeughersteller kaufen, um den elastischen Keil­rippenriemen wechseln zu können. Für nahezu alle dieser Fahrzeuganwendungen haben Werkstätten nun mit dem neuen Universalwerkzeug gleich das richtige, universell verwendbare Werkzeug zur Hand.

Aktuelle Messespecials

Sensor+Test

Die Messtechnik-Messe in Nürnberg: 25. bis 27. Juni 2019
Das war die Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung in Stuttgart: 07. bis 10. Mai 2019
Das war die weltweit wichtigste Industriemesse in Hannover: 1. bis 5. April 2019

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: