Industrie aktuell

Smarte Maschinenelemente für Ihre Konstruktion

tretter0618Die Kugelbuchsen von Dr. Tretter laufen auf zylindrischen Wellen ohne Hubbegrenzung. Zwischen den tragenden Kugeln und der Welle besteht ein Punktkontakt. Damit lassen sich genaue und leichtgängige Bewegungen bei mittleren Traglasten erreichen. Die breite Palette des Herstellers beinhaltet Kugelbuchsen in zylindrischer und Flanschausführung oder integriert in Gehäuse-Lagereinheiten.

Automatica Halle A4, Stand 503

Dr. Eng. Andrea Menegolo, R&D Mechatronic, Gimatic S.r.l, Roncadelle (BS) Italien, stellt die neue Servogreifer-Familie vor und berichtet, warum Gimatic jetzt seine Greifer mit IO-Link ausrüstet und warum dies noch oft ins Blaue hinein geschieht.



Download Video

weiss0618Automatica Halle A5, Stand 302

Weiss präsentiertneue Schwer­lasttische der CR-Baureihe. Die Modelle sind modular aufgebaut, feiner abgestuft und können noch genauer an die Anwendungen an­gepasst werden. Erstmals stehen mehrere Getriebestufen zur Auswahl. Die Mittenöffnung für Kabel- oder Mediendurchführungen ist mehr als doppelt so groß wie früher.

schunk0618Automatica Halle A5, Stand 502

Schunk macht ernst mit der Simplifizierung der Automation: Statt wie bei pneumatischen Schwenkmodulen immer wieder umständlich Drosseln einzustellen und Stoßdämpfer zu wechseln oder wie bei elektrischen Drehmodulen immer wieder neue Verfahrsätze aufzuspielen, können Anwender nun zur deutlich einfacheren und langfristig kostengünstigeren elektrischen Alternative greifen. Das „ERP“ ist das am einfachsten einzustellende Schwenkmodul am Markt. 

rexroth0618Automatica Halle A6, Stand 502

An Stelle der früher strikt voneinander getrennten Arbeitsschritte bei Auslegung, Konfiguration, Inbetriebnahme, eigentlichem Einsatz und Diagnose von Linearsystemen zeigt Bosch Rexroth anhand eines Messe-Exponats als Studie die Vorteile einer durchgängig digitalen Reise durch den gesamten Lebenszyklus der Lineartechnik am Beispiel eines Mehrachssystems.

Die "Memorial Bridge" überspannt an der Ostküste der USA zwischen Portsmouth in New Hampshire und Kittery in Maine den Piscataqua River. Sie ersetzte die Originalbrücke, die 1923 in Gedenken an die im Ersten Weltkrieg gefallenen örtlichen Seeleute und Soldaten errichtet wurde. Vorkonfektionierte Energieketten von Igus sorgen in der Hebebrücke zuverlässig für eine sichere Energiezuführung.

Aktuelle Messe-Specials

FMB-Süd

Zuliefermesse Maschinenbau in Augsburg: 20. bis 21. Februar 2019
Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement in Stuttgart 19. bis 21. Februar 2019
Elektrische Automatisierung Systeme und Komponenten in Nürnberg: 27. bis 29. November 2018

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: