Industrie aktuell

Werkzeuge für die metallverarbeitende Industrie

Rampf0119Einfach in der Verarbeitung, schnell in der Härtung: Rampf Tooling Solutions präsentiert vier neue „Raku Tool“ Epoxid-Reparaturspachtel für Blockmaterialien. Sie sind einfach verarbeitet, härten shneller bei Raumtemperatur und weisen einen sehr niedrigen Schwund auf.

Nils Knepper, Product Manager modular PLC / Software, Mitsubishi Electric Europe B. V., Ratingen, stellt einen Handarbeitsplatz vor, mit dem sich auf Basis von den Produkten des Herstellers eine Null-Fehler-Montage umsetzen lässt.

 

Download Video (in Kürze) 

kipp1118FMB Süd Halle 5, Stand F4

Das Heinrich Kipp Werk erweitert sein Sortiment im Bereich Spannmittel um selbsttätig rückschwenkende Pendelauflagen in vier verschiedenen Ausführungen. Diese erleichtern die flexible Bearbeitung von Werkstücken mit Formschrägen.

mapal1118Mehrschneidenreibahlen sind das Mittel der Wahl, wenn hohe Schnittwerte und kurze Bearbeitungszeiten gefragt sind. Durch die Einschränkungen konventioneller Fertigungsverfahren war es bei Stahlgrundkörpern bislang nicht möglich, das Kühlmittel gezielt an alle Wirkstellen des Werkzeugs zu verteilen. Dank der additiven Fertigung ist es Mapal gelungen, die Kühlmittelführung sowie die Form des Kühlmittelaustritts neu zu gestalten und optimal auf Reibbearbeitungen abzustimmen.

jakob1018SPS IPC Drives Halle 3A, Stand 370

Die  optimierte Kraftspannschraube SC von Jakob Antriebstechnik hat sich u. a. in Pressen, Stanzen, Werkzeugmaschinen sowie im Vorrichtungsbau und der Betriebsmittelkonstruktion bewährt. Es stehen 4 standardisierte Baureihen verschiedener Größen und abgestufter Gewindedurchmesser sowie eine Sonderbaureihe mit besonders hohen Spannkräften zur Verfügung.

sauter1018Mit der vollautomatischen Schnittstelle „Robofix“ ermöglicht Sauter erstmals die mannarme Rüstung von Werkzeugrevolvern mit angetriebenen und statischen Werkzeugen. Bei diesem System übernimmt der patentierte Direktantrieb im Werkzeugrevolver die zentralen Aufgaben beim Werkzeugwechsel – das Lösen nicht mehr benötigter Werkzeuge und das Spannen neuer.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: