Industrie aktuell

Wartungsarme Gleitlager und Wälzlager aus Kunststoff und Stahl

IgusIgus arbeitet aktuell an der Entwicklung gleich mehrerer maßgeschneiderter Materialien für Gleitlager, die extremen Reinigungszyklen in der Getränkeabfüllung, Lebensmittel- und Verpackungsindustrie sowie Medizintechnik ausgesetzt sind. Ein neues Lowcost-Chemielager ist ein erstes Resultat dieser Entwicklungsarbeit. Der Tribokunststoff „iglidur C210“ ist, wie alle „iglidur“-Werkstoffe, für den schmier- und wartungsfreien Einsatz ausgelegt. Das verschleißfeste Material ist deutlich beständiger gegen eine Vielzahl von Säuren, Lösungsmitteln sowie Wasserstoffperoxid als die meisten anderen der 29 Katalogwerkstoffe von igus. Die Dauergebrauchstemperatur liegt bei 100 °C. Ein Standard-Abmessungsprogramm ist ab Lager lieferbar.

Iglidur C210 verbindet extrem niedrige Reibwerte mit einer sehr hohen Lebensdauer und einer sehr hohen Chemikalienbeständigkeit. Das prädestiniere das Lager für Anwendungen wie, nur ein typisches Beispiel, Waschketten von Flaschenreinigungsmaschinen. Hier wie andernorts in der Getränke-, Lebensmittel- und Verpackungsindustrie kommt es auf Schmierfreiheit an, kombiniert mit Verschleißfestigkeit und Beständigkeit auch gegenüber neuen, noch höher konzentrierten Chemikalie.

weiterer Beitrag des Herstellers         Digitale Produktkataloge           Webcast          Konfigurationshilfen          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: