Industrie aktuell

Energieeffiziente Pneumatik und Druckluftversorgung

smc0314SMC Pneumatik hat mit der Serie AS-FS sein Ange­bot an Drosselrückschlagventilen erweitert. Die Serie mit Ziffern­anzeige ermöglicht eine Kontrolle über Zahlenwerte. Zudem können dank der reprodu­zierbaren Einstellung der Düsennadel und des Durchfluss­es Fehler einfach vermie­den wer­den. Ein Push-Lock-Verriegelungs­mechanismus reduziert den Inbetriebnahmeaufwand für eine schnelle Verwendung des Ventils. Die Serie AS-FS eignet sich für alle Anwendungen, bei denen eine kontrol­lierte Einstellung der Antriebsge­schwindigkeit gefragt ist.

norgren0314Motek Halle 3, Stand 3409

Norgren präsentiert Ventillösungen für pneumatische und hydraulische Sicherheitslösungen wie die neuen 5/2-Wege-Ventile der Baureihe SXE, redundante und pneumatisch selbstüberwachende Sicherheitsventile der Serien SCVA und XSz und hydraulische Sicherheitsventile. Weitere Ausstellungsschwerpunkte sind der IVAC-Zylinder, einekomplette, gewichtsoptimierte dezentrale Zylinder-/Ventilkombination.

deprag00314Expertenwissen

Motek Halle 1, Stand 1650

Dagmar Dübbelde, Produktmanagerin für den Bereich Druckluftmotoren bei der Deprag Schulz GmbH u. Co., Amberg

Schon bei der Auswahl des geeigneten Antriebs muss der Konstrukteur grundlegende Überlegungen anstellen, um für die eigene Anwendung den optimalen Motor zu finden. Drehmoment und Drehzahl festlegen, einen Druckluftmotor aus dem Katalog eines Anbieters auswählen und die Baugröße sowie Anschlüsse an die eigene Maschine abklären. Fertig? So einfach ist es leider nicht, das böse Erwachen folgt, wenn der Druckluftmotor nach der Installation nicht die gewünschte Leistung bringt. Die Fehlersuche vor Ort kann Wochen dauern und im schlimmsten Fall muss der gesamte Antrieb neu ausgelegt und angeschafft werden. Da lohnt sich, bereits die Auslegung des Antriebs mit einem Spezialisten wie der Deprag durchzusprechen.

asco0214Asco Numatics hat die kompakte Ventilinsel Baureihe 501 für die Nahrungsmittel-, Pharma- und der Verpackungsindustrie am Markt eingeführt. Das für die Ventilinsel 501 eingesetzte Wegeventil liefert einen Durchfluss von 400 l/min bei einer Baubreite von nur 11 mm und stellt in der Version Doppel-3/2 eines der leistungsfähigsten Produkte am Markt dar. Weitere Funktionen: 5/2, monostabil oder bistabil, und 5/3.

fipa0214Mit den neuen Saugerplatten mit Leckagereduzierung Serie SPLT erleichtert Fipa das automatisierte Handling von Blechen. Strömungsbegrenzer in der Saugerplatte halten die Leckagerate auf einem zulässigen Niveau. Das Vakuum bleibt auch dann erhalten, wenn nicht alle Sauger gleichmäßig auf dem Blech aufsetzen können. Die Anlage arbeitet somit höchst zuverlässig weiter.

smc1113SPS IPC Drives Halle 1, Stand 161

Die ISO-Zylinder von SMC Pneumatik sind mit vielen Standardausführungen und zahlreichen Optionen sehr flexibel und decken eine große Bandbreite an Anwendungsbereichen ab. Für den Einsatz in staubiger Umgebung eignet sich beispielsweise die Serie C85. Bei der Serie C55 können Signalgeber auf vier Seiten am Körper montiert werden. Für explosionsgefährdete Atmosphären ist die Serie CP96/C96 prädestiniert.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: