Industrie aktuell

Energieeffiziente Pneumatik und Druckluftversorgung

festo0217Interpack Halle 8A, Stand C03

Neben den weiterhin benötigten Massengütern wächst im Maschinen- und Anlagenbau der Bedarf nach Kleinserienherstellung bis Losgröße 1. Dafür erforderliche Schlüsseltechnologien bietet die Digitalisierung im Sinne von Industrie 4.0. Festo hat mit dem „Motion Terminal“ erstmals eine universelle, programmierbare Plattform für eine hochflexible und adaptive Automatisierung mit digitalisierter Pneumatik entwickelt.

imi0117Hannover Messe Halle 23, Stand C39

„We help move man’s most marvellous machines“ ist das Leitmotiv von IMI Precision Engineering, womit die Besucher in eine fantastische Welt der Antriebs- und Fluidtechnik eintauchen sollen. Gleich vier neue Produktreihen feiern Premiere: die Standardzylinder „Isoline“, die „Excelon Plus“ Wartungsgeräte, erweiterte VM- und VS-Ventilinseln sowie eine optimierte Flanschventil-Generation.

Ingersoll Rand0117 hzHannover Messe Halle 26, Stand C12

Mit den ölgefluteten Schraubenkompressoren der Next Generation R-Series RS200 und RS250 von Ingersoll Rand können produzierende Unternehmen aller Branchen ihre Energieeffizienz und Leistung steigern. Jeder Kompressor ist mit einem hochmodernen Verdichter ausgestattet, der einer der effizientesten im Portfolio ist.

smc0416Kombinieren Anwender das Druckregelventil ASR und das Durchflussregelventil ASQ von SMC Pneumatik auf dem Zylinder ihrer elektrischen Antriebe, können sie den Eigenluftverbrauch um 40 % senken. Auch die Ansprechzeit beim Rückhub lässt sich erheblich verkürzen.

fipa0416Ein Federstößel gleicht Höhen- und Niveau-Unterschiede bei der direkten Saugermontage aus. Die innenliegende Luftdurchführung vereinfacht die Verschlauchung. Weiterhin sorgt der Federstößel für ein sanftes Aufsetzen des Saugers auf dem Werkstück. Die neuen verdrehgesicherten Federstößel von Fipa schützen dank innenliegender Feder zuverlässig vor Verschmutzung.

ingersoll0316Ingersoll Rand  führt unter seiner Kompressorreihe der „Next Generation R-Series“ neue Modelle mit VSD-Technologie (VSD = drehzahlgeregelter Antrieb) ein. Als ein Kompressor mit fester Drehzahl bietet er einen bis zu 15 % höheren Luftvolumenstrom und um bis zu 35 % niedrigere Energiekosten sowie eine Erhöhung der Systemzuverlässigkeit.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: