Haug0215Achema Halle 8.0, Stand D24

Haug präsentiert den weltweit ersten Kolbenkompressor mit einer berührungslosen Magnetkupplung mit einer maximalen Antriebsleistung von 110 kW. Der TIG ist technisch dicht und durch die trockenlaufende Bauart 100 % ölfrei. Der Verdichter arbeitet sehr vibrationsarm und eignet sich dank dem modularen Aufbau für kundenspezifische Lösungen.

Der neue Typ TIG erweitert das Leistungsspektrum von bisher 30 kW Antriebsleistung auf 110 kW. Die Leistungserweiterung erfordert ganz neue Technologien zur Umsetzung eines trockenlaufenden Kurbeltriebes und eines technisch dichten, berührungs- und verschleißfreien Antriebs mit einer Magnetkupplung. Durch die höhere Belastungsfähigkeit des Triebwerks können zukünftig nicht nur höhere Leistungen sondern auch höhere Enddrücke gefahren werden, was speziell für die ölfreie und trockenlaufende Gasspeicherung interessant ist.

Auch im Stillstand ist der Kompressor dauerhaft gasdicht. Während des Kompressor Start-/Stoppvorgang treten keine Gasverluste auf. Ebenso entsteht keine Verschmutzung der Umwelt durch Gasleckagen und keine Verunreinigung des Prozessgases durch Umgebungsluft. Die verschleißfreie Kupplung erzeugt keine Energieverluste. Ein eingebauter Schutz währt Kompressor-Überlast ab.
weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!