Industrie aktuell

Zuverlässige Stromversorgung mobil und stationär

Jauch10315Titelstory

Immer mehr Hersteller von batteriebetriebenen Produkten setzen auf Energiequellen mit Lithium-Ionen-Technologie. Doch welche Herausforderungen sind beim Design-In, bei der Fertigung und dem Transport von Lithium-Ionen-Batterien zu beachten? Für Entwicklung, Produktion und Transport von Lithium-Ionen-Batterien sind viele Gesetze und Verordnungen aus weltweiter, europäischer und nationaler Gesetzgebung zu berücksichtigen. Jauch Quartz weiß die Antworten.

yuasa0315Die VRLA-Batterie ist die wichtigste der Industriebatterien – beliebt und am meisten genutzt. Nicht zuletzt wegen ihres einfachen Handlings gilt sie hier als erfolgreichster Batterietyp. Doch bei den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten können auch schnell Fehler passieren, die erhebliche Auswirkungen auf ihre Gebrauchsdauer haben. Yuasa Battery informiert, wie man das Beste aus VRLA-Batterien herausholt.

kniel0315Oft müssen in Prüfanlagen komplexe Simulationen und Tests unter sich verändernden Rahmenbedingungen gefahren werden. Intelligente, über digitale und analoge Schnittstellen programmierbare Stromversorgungen werden hier zum Problemlöser. Sie arbeiten definierte Abläufe eigenständig ab und tragen dank vieler Zusatz-Funktionen auch in anderer Hinsicht dazu bei, den Gesamtaufwand zu minimieren. Kniel bietet die „Stromcomputer“ jetzt auch in der kompakten 400-W-Klasse mit Ausgangsspannungen bis 120 V.

tdk0215TDK-Lambda hat einen bidirektionalen Wandler für Energiespeicher-Systeme mit wiederaufladbaren Batterien vorgestellt: Der EZA2500-32048 arbeitet als kompakte, in beide Richtungen tätige Schnittstelle zwischen 320 V-DC-Hochspannungsquellen wie Solar- oder Windkraft-Anlagen und 48 V-DC-Batterienetzen. Das digital gesteuerte Modul wechselt automatisch die Wandlerrichtung und liefert 2500 W Nennleistung in nur 1 HE Bauhöhe.

murr0215Stillstände als Folge von defekten Schaltnetzteilen verursachen schnell hohe Kosten. Darum achten Elektrokonstrukteure mit Argusaugen auf die Langlebigkeit dieser Komponenten. Emparro 3-phasig ist ein Schaltnetzteil für 24 V-Anwendungen, bei dem eine sehr hohe Zuverlässigkeit sichergestellt werden kann.
Die Schaltnetzteile der neuesten Generation von Murrelektronik ermöglichen optimale Stromversorgungssysteme. Dabei kommen sie mit besonders wenig Platz im Schaltschrank aus.

Rittal0215Anwenderbericht

Im Anlagenbau schaffen konsequente Standardisierung und der Einsatz von Systemtechnik maximale Effizienz und Sicherheit – so auch bei normgerechten Niederspannungsverteilungen mit komplexen Klimatisierungsanforderungen. Wie sich Anlagen nach DIN EN 61439 mit Wärmelasten von bis zu 20 kW mit Rittal Systemtechnik effizient realisieren und sicher betreiben lassen, zeigt jetzt eine aktuelle Referenzanwendung der Elotec Elektrotechnik GmbH, Mainhausen, die bei Volkswagen in China zum Einsatz kommt.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: