Industrie aktuell

Elektrische Kabel und Leitungen sowie EnergiefĂŒhrungen

pflitsch0919Das neue Wellrohrsystem von Pflitsch „Protect“ ist ein durchdachtes und perfekt aufeinander abgestimmtes Kabelschutzsystem. Die flexiblen Wellrohre und Fittings aus hochwertigem Polyamid sind praxisorientiert und decken ein grĂ¶ĂŸtmögliches Anwendungsspektrum ab. Sie sind ausgelegt fĂŒr die hohen Anforderungen im Maschinen- und Anlagenbau, der Automation und Robotik, der Automobilindustrie, der Marine sowie in der Bahntechnik.

Igus0819Von technischer Neuheit zum Standard bis hin zur vorausschauenden Lösung: Das können die Rollen-Energieketten von Igus. Seit mehr als 45 Jahren entwickelt der Motion Plastics Spezialist EnergiefĂŒhrungssysteme, die zuverlĂ€ssig Leitungen fĂŒr alle Medien wie Ethernet, Servo, Motor und auch SchlĂ€uche fĂŒhren.

igus0619Leitungen und SchlĂ€uche in ArbeitsbĂŒhnen oder Senkrechtliftern sicher in die Höhe fĂŒhren: FĂŒr solche EinsĂ€tze hat Igus jetzt seine erste Kunststoff-Stahl Hybridkette entwickelt. Die neue EnergiefĂŒhrung „YE.42“ ist dank Hochleistungspolymeren 50 % leichter als herkömmliche Stahlketten und sorgt fĂŒr 50 % mehr freitragende LĂ€ngen als Energieketten aus Kunststoff.

hy line0619Hy-Line Computer Components stellt mit dem „Maverick 63104“ den weltweit ersten Extender vor, der alle USB-Modi plus Displayport ĂŒber ein einziges CAT6e-Kabel ĂŒbertrĂ€gt. Der Extender ĂŒbertrĂ€gt Displayport 1.2a- (4096 x 2160 @60Hz) und USB 3.1 Gen 1 (5 Gbps Daten) zwischen PC und Monitor bzw. Host und Device.

Hummel0519Mit dem jĂŒngsten Mitglied der „Variapro“-Familie wendet sich Hummel an die Prozessindustrie. Die Kabelverschraubung Variapro FKM ist konzipiert fĂŒr Anwendungen in der Chemie, der Pharmaindustrie oder der Biotechnologie. Sie ist besonders bestĂ€ndig gegen SĂ€uren und Chemikalien. Dabei geht es konkret um aromatische und chlorierte Kohlenwasserstoffe, um Mineralöl und Benzin, aber auch um Sauerstoff, Ozon oder Wasserdampf.

schidknecht0519Sensor+Test Halle 5, Stand 106

Moderne Kabeltrommeln kennen ihren jeweils noch verfĂŒgbaren Kabelvorrat und ihren Standort. Zudem sind sie in der Lage, diese Informationen weltweit an individuell wĂ€hlbaren Stellen verfĂŒgbar zu machen - und das alles kabellos. Diese intelligente Lösung mit Namen “Smart Cable Drum (SCD)“ basiert auf einem Gemeinschaftsprojekt von Schildknecht und Lapp.

Diese Webseite wird Ihnen prÀsentiert von: