Industrie aktuell

Elektronische Bauelemente für elektrische Schaltungen

hyline0117Schaltregler sind heute fast überall Stand der Technik. Am Point of Load kann ein Linearregler mit geringem Spannungsabfall (Low Dropout) von Hy-Line als Nachregler jedoch besonders hochwertige Versorgungsspannungen bereitstellen, ohne dabei den hohen Wirkungsgrad der Stromversorgung zu sabotieren.

rafi0117Die kapazitiven Taster der Serie „Ramo C+“ von Rafi bieten vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten, mit denen der Hersteller die programmierbaren Befehlsgeräte direkt an kundenspezifische Vorgaben anpasst. Die kapazitiven Taster mit sehr geringer Aufbauhöhe sind für genormte Einbauöffnungen von 22,3 und 30,3 mm dimensioniert und lassen sich als Schließer (NO) oder Öffner (NC) einsetzen.

ftcap0416Im Bereich der axialen Aluminium-Elektrolytkondensatoren hat FTCAP fünf verschiedene Serien für unterschiedliche Applikationen im Sortiment. Die Lösungen ermöglichen Kapazitäten von 4,7 µF... 82.000 µF und Spannungen von 16 ... 200 V. Die Einsatztemperaturen können bis zu 125 °C betragen.

wago0416Die neue 4-Kanal-Digitalausgangsklemme von Wago ergänzt das bestehende Portfolio an 2-Kanal-Relaisklemmen um eine Relaisausgangsklemme mit vier potentialfreien Schließerrelais. Anwender aus den Bereichen Industrie, Schiffbau, Gebäude sowie Prozess- und Energietechnik profitieren insbesondere von der doppelten Kanalzahl und einem höheren Ausgangsstrom bei einer gleichzeitig platzsparenden Baubreite von nur 12 mm.

kuebler0416Durch die fortschreitende Verbreitung von Ethernet im industriellen Umfeld kommt der Strukturierung der dadurch entstehenden Industrial Ethernet- und Feldbus-Netzwerke eine besondere Rolle zu. Immer mehr Datenmengen, hohe Performance sowie Taktsynchronität werden gefordert, um noch effizienter und kostengünstiger zugleich zu fertigen.  Kübler leitet daraus den neuen Schleifring für Ethernet-Übertragung SR120 ab.

waldmann0416SPS IPC Drives Halle 8, Stand 406

Punktlicht, Flächenlicht, Maschinenperipherie oder unter besonderer Beanspruchung im Arbeitsbereich: Waldmann präsentiert zahlreiche Neuheiten. Mit ihnen stellt das Unternehmen auch seine Kompetenzen in der anforderungsgerechten Beleuchtung von Druck-, Textil- und Verpackungsmaschinen sowie Anlagen unter Beweis. Für die diversen Anforderungen an die Beleuchtung insbesondere von handgeführten, konventionellen Maschinen präsentiert Waldmann die Maschinenleuchte „Rocia“.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: