Industrie aktuell

Elektronische Bauelemente für elektrische Schaltungen

steute0417SPS IPC Drives Halle 9, Stand 450

Der Steute-Geschäftsbereich „Extreme“ entwickelt und fertigt Schaltgeräte für Umgebungsbedingungen, unter denen konventionelle Schalter und Sensoren schnell versagen könnten oder gar nicht erst eingesetzt werden dürfen. Dazu gehören beispielsweise extreme Temperaturen und explosionsgefährdete Zonen.

rafi0417SPS IPC Drives Halle 8, Stand 412

Rafi erweitert sein „Ramo“-Programm um die neuen Betätiger Ramo T mit taktiler Rückmeldung sowie die LED-Signalleuchten Ramo I. Beide Modellreihen sind bei geringer Aufbauhöhe für genormte Einbauöffnungen von 22,3 und 30,3 mm dimensioniert und in ihrem Design exakt auf die Befehlsgerätebaureihe „Rafix“ abgestimmt.

schmersal0317Die Schmersal Gruppe bringt eine neue Generation von Positionsschaltern auf den Markt. Die Produktfamilie PS bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten, denn alle Schalter können als Komplettgerät und als modularer Baukasten bezogen werden. Durch den modularen Aufbau sind sie vielfältig kombinierbar.

pepperl0217Elektrische Schaltgeräte für explosionsgefährdete Bereiche zählen seit Jahren zu den Schwerpunkten von Pepperl+Fuchs. Jetzt hat das Unternehmen das Portfolio mit elektrischem Explosionsschutz nochmals aktualisiert und erweitert und bietet zertifizierte Schalter mit allen Funktionen für den Tafeleinbau inklusive abschließbarer Not-Aus-Schalter.

OE A0117Vom Internet der Dinge über Unterhaltungselektronik und Gesundheitswesen bis zum Automobil und smarten Verpackungen sowie Gebäuden: Gedruckte Elektronik kommt weltweit inzwischen in zahlreichen Produkten und Branchen zum Einsatz. Dies belegt auch die siebte Ausgabe der Roadmap von OE-A (Organic and Printed Electronics Association), einer Arbeitsgemeinschaft im VDMA.

alps0117ALPS Electronic bietet mit der SKTA-Serie IP67-geschützte Tact-Schalter als seitliche Bedienelemente für dünne Smartphones und andere tragbare Elektronikgeräte, die kompakte Abmessungen sowie Staub- und Wasserbeständigkeit erfordern. Die oberflächenmontierbaren Bauelemente haben winzige Abmessungen von 2,6 x 1,6 x 0,53 mm, einen Schaltweg von 0,11 mm und eine lange Lebensdauer von 300.000 Schaltzyklen.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: