Industrie aktuell

Elektronische Bauelemente für elektrische Schaltungen

maxpower0719Maxpower Semiconductor hat sein Produktportfolio um eine Serie von MOS-basierten Gleichrichtern mit sehr hoher Stromdichte erweitert. Sie eignen sich besonders für den Einsatz in Hochfrequenz-Schaltnetzteilen wie DC/DC-Wandlern, Adaptern, Verpolungsschutzschaltungen oder Beleuchtungen.

Die Mitglieder dieser Familie von „Double-Shielded-Trenchmos-Rectifiers“ (DSTMOS) gibt es mit Durchbruchsspannungen von 20 bis 200 V. Als erstes wird eine Variante mit U (RRM) = 45 V angeboten. Bei 15 A Durchfluss liegt ihre Durchflussspannung bei äußerst niedrigen 0,36 V. Unterhalb ihrer Durchbruchsspannung beträgt der Leckstrom dieser Gleichrichter weniger als 10 mA. Stabil über einen weiten Temperaturbereich von 25° bis 175 °C.

Die DSTMOS-Produkte gibt es in einer breiten Palette unterschiedlicher Gehäuse, darunter auch als TO-277A sowie TO-220AB für die Oberflächenmontage.


 weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: