Industrie aktuell

Automatisierung fĂŒr die vernetzte Produktion

pepperl0619Sichere und schnelle Kommunikation ĂŒber Sprachsteuerung und Handgelenk: Mit der neuen Smart-Ex Watch 01 ergĂ€nzt die Pepperl+Fuchs-Marke Ecom ihr Portfolio an Kommunikationslösungen fĂŒr den Mobilen Werrker um eine echte Handsfree-Anwendung. Die Smart-Ex Watch 01 ist die erste Smartwatch fĂŒr den Ex-Bereich in Zone 2/22 und Div. 2.

phoenix0619Die GerÀtefamilie der seriellen GerÀte-Server und Gateways von Phoenix Contact ermöglicht die nahtlose Integration verschiedener Protokolle in einem Netzwerk oder die einfache Migration von seriellen BestandsgerÀten in das moderne Ethernet.

Baumer06191Raue Umgebungsbedingungen und regelmĂ€ssigen Reinigungszyklen sind Sensoren in Outdoor sowie Hygiene- und Washdown-Anwendungen hĂ€ufig ausgesetzt. Die IP-Schutzartklassen IP 68 und IP 69K gewĂ€hrleisten, dass sie diesen anspruchsvollen Bedingungen standhalten – getestet im Neuzustand. Was passiert aber wĂ€hrend des mehrjĂ€hrigen harten Einsatzes im Feld? Mit "Protect+" bietet Baumer eine Lösung fĂŒr diese Herausforderung.

Gifa Halle 16, Stand A23abb0619

Der IRB 6790 ist der neueste Foundry-Prime-Roboter im ABB-Portfolio. Er bietet Schutzart IP69. Alle OberflĂ€chen des Roboters sind beschichtet oder in Edelstahl ausgefĂŒhrt, um Korrosion zu vermeiden. Dadurch eignet er sich fĂŒr Wasch- und Reinigungsanwendungen mit 100 % Luftfeuchtigkeit.

Turck0619Mit der der VS8-Reihe seines Optosensorik-Partners Banner Engineering bietet Turck jetzt Miniatursensoren zur prĂ€zisen Erkennung in engen BaurĂ€umen oder in der NĂ€he sich bewegender Objekte an. Die optoelektronischen Sensoren erkennen sehr kleine Teile und weitere schwierige Objekte, die andere Sensoren leicht ĂŒberfordern.

gimatic10619Motek Halle 3, Stand 3221

Am Markt gab es bisher oft nur entweder einen spezifischen Greifer-Type fĂŒr UR-Roboter oder einen Universalgreifer, der sehr groß, schwer und kostenintensiv ist. Gimatic hat das erkannt und sein Plug-and-play-Programm nun als Starterkit fĂŒr die neue „E-Serie“ von Universal Robots (UR) aufgelegt. Aus zehn Typen und 20 Varianten kann der Anwender daraus den passenden Greifer fĂŒr seine Anwendung auswĂ€hlen. Diese greifen flexibel und prĂ€zise unterschiedliche Teile.

Aktuelle Messespecials

EMO

Die Welt der Metallverarbeitung trifft sich vom 16. bis 21. September 2019 in Hannover.
Vorschau auf die Leitmesse fĂŒr Montage-, Handhabungstechnik und Automation in Stuttgart: 7. bis 10. Oktober 2019
Nur alle drei Jahre findet die Kunststoffmesse K in DĂŒsseldorf statt: 16. bis 23. Oktober 2019

Diese Webseite wird Ihnen prÀsentiert von: