Industrie aktuell

Automatisierung f├╝r die vernetzte Produktion

Montech

Die elektrische Automationskomponenten Parallelgreifer GPE, Winkelgreifer GWE sowie der Drehantrieb DAE-60 von Montech erg├Ąnzen die elektrische Produktpalette des Schweizer Unternehmens mit Schlitten KUSE und Servoline. Bei den elektrischen Greifern sind Kraft und Geschwindigkeit des Greifens unabh├Ąngig voneinander einstellbar. ├ťber die Steuerung k├Ânnen verschiedene Einstellungen flexibel geschaltet und gespeichert werden.

MegatronNeu bei Megatron ist der Fingerjoystick 841 f├╝r eine oder zwei Achsen. Er ist mit Richtungsschaltern ausgestattet und in vielen Ausf├╝hrungen, auch mit Tastern im Knauf, verf├╝gbar. Die Serie 841 erg├Ąnzt die Produktpalette der Miniatur-Joysticks. Zus├Ątzlich zu den Typen mit Hall-Sensoren steht der neue Joystick als einfach oder abgestuft schaltendes Eingabeteil zur Auswahl. Durch einheitliches Design eignet er sich sehr gut, wenn beispielsweise in einem Panel schaltende und proportionale Joysticks eingesetzt werden sollen.

SiemensEin neuartiger Positionsschalter f├╝r Schutzt├╝ren der Siemens-Division Industry Automation bietet Vorteile im praktischen Einsatz. Der Sirius-Positionsschalter 3SF1324 erf├╝llt neben dem ASIsafe-Standard die hohe Sicherheitskategorie SIL 2 / PL d und ist mit einer speziellen Logik ausgestattet: Der Bediener erh├Ąlt R├╝ckmeldung vom Magneten und muss jetzt die Schutzt├╝r nach Entriegeln des Magneten nicht mehr extra ├Âffnen, um seine Maschine oder Anlage wieder in den sicheren Zustand zu ├╝berf├╝hren.

Wenglor

Wenglor erweitert sein Programm an Sicherheitstechnik jetzt um ein Komplettpaket an neuen Mehrstrahllichtgittern. Diese bieten K├Ârperschutz bis PL e und lassen sich sicher und einfach in der industriellen Praxis integrieren. Mehrstrahllichtgitter dienen vor allem dem Schutz von Personen, die sich unbeabsichtigt in der N├Ąhe von gef├Ąhrlichen Anlagen, wie Palettieranlagen, Materialzug├Ąngen usw. aufhalten.

Schunk

Der 6-Achsen-Kraft-Momenten-Sensor ÔÇ×FTNetÔÇť von Schunk ist ein Universaltalent: Mit seiner Highspeed Datenausgabe, vier m├Âglichen Kommunikationsprotokollen, Fern├╝berwachung via LAN sowie Konfiguration ├╝ber Web-Interface ist er derzeit der am vielseitigsten einsetzbare Kraft-Momenten-Sensor f├╝r die industrielle Automation. Die insgesamt 14 Baugr├Â├čen decken Lastbereiche zwischen 12 und 40.000 N ab.

InsysDie aktuelle Version 2.1 des MoRoS-Industrie-Routers von Insys Microelectronics erm├Âglicht es, eigene Anwendungen direkt auf dem Ger├Ąt auszuf├╝hren. In einer sicheren embedded Linux-Umgebung (Sandbox) kann der Anwender Skripte und Programme starten sowie Daten sammeln und verarbeiten, ohne dass dadurch der Router in seiner Funktionalit├Ąt beeinflusst wird. Zum Beispiel lassen sich Datenlogger mit Webserver, Protokollwandler und eine dynamische Konfiguration des MoRoS einrichten. Der virtuelle Linux-Rechner im MoRoS 2.1 erspart oft der Einsatz eines Industrie-PC.

Aktuelle Messespecials

Control

Internationale Fachmesse f├╝r Qualit├Ątssicherung: 07. bis 10. Mai 2019
Das war die weltweit wichtigste Industriemesse in Hannover: 1. bis 5. April 2019
Das war die Weltleitmesse f├╝r Bau-, Baustoff- und Bergbaumaschinen sowie Baufahrzeuge und -ger├Ąte in M├╝nchen 08. bis 14. April 2019

Diese Webseite wird Ihnen pr├Ąsentiert von: