Industrie aktuell

Steuerungstechnik f√ľr Ger√§te, Apparate, Maschinen und Anlagen

Omron0417SPS IPC Drives Halle 2, Stand 410

Omron hat die Markteinf√ľhrung seiner integrierten Controller der Serie NJ/NY bekannt gegeben. Mit diesen neuen CNC-integrierten Controllern wurde die Sysmac-Plattform um eine CNC-Funktion erweitert. Dies erm√∂glicht hochpr√§zises komplexes Profiling sowie eine Erh√∂hung der Produktionskapazit√§t von Verarbeitungsmaschinen.

Die CNC-integrierten Controller verf√ľgen √ľber CNC- und √ľber SPS-Funktionen und synchronisieren beide bei hoher Geschwindigkeit. Dar√ľber hinaus wurde die Plattform Sysmac Studio um CNC-Einstellungen und G-Code-Programmierung erweitert, sodass der Hersteller nun eine echte, voll integrierte Entwicklungsumgebung (IDE, Integrated Development Environment) f√ľr Konfigurierung, Programmierung, √úberwachung und 3D-Simulation im Angebot hat. Die Plattform verf√ľgt √ľber Funktionsbl√∂cke f√ľr CNC, mit der die Programmstruktur simpel gestaltet werden kann. Dies erm√∂glicht eine Synchronisierung der CNC mit anderen Prozessen bei gleichzeitiger Verk√ľrzung der Entwicklungszeit.  

Ein einziger Controller f√ľhrt Programme f√ľr SPS und CNC in einem Steuerungsintervall aus, wodurch eine Synchronisierung der Prozesse m√∂glich wird. Die Interlock-Zeit (Wartezeit w√§hrend der Daten√ľbertragung) zwischen der CNC und anderen Prozessen kann im Vergleich zu L√∂sungen mit separaten Controllern um bis zu 75 % reduziert werden. Vielseitige CNC-Funktionen wie 3D-Interpolation und Positionskompensation erm√∂glichen ein hochpr√§zises, komplexes Profiling. Dank der G-Code-Funktion k√∂nnen CNC-Programme, die automatisch von der CAD/CAM-Software erstellt werden, direkt in den Controller importiert werden. So wird die Zeit f√ľr Entwurf und Programmierung von komplexen Profiling-L√∂sungen erheblich reduziert.

CNC-Einstellung und G-Code-Programmierung sind jetzt in einer voll integrierten Entwicklungsumgebung (Sysmac Studio) f√ľr Konfiguration, Programmierung, √úberwachung und 3D-Simulation verf√ľgbar. So k√∂nnen Programme f√ľr die Verarbeitungsmaschinen mit einer einzigen Software entwickelt und debuggt werden.  Dank Funktionsbl√∂cken f√ľr SPS-Funktion, Motion Control und NC ist die Programmstruktur einfach und erm√∂glicht die Synchronisierung der CNC mit anderen Prozessen. Die intuitive Benutzeroberfl√§che verk√ľrzt die Konfigurationszeit.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: