Industrie aktuell

Sensorik fĂŒr die automatisierte Fertigung

Baumer01163Hannover Messe Halle 9, Stand H22

Baumer hat die flexible und wirtschaftliche Drehgeber-Familie „Optopulse EIL580“ erweitert und zusĂ€tzliche Varianten mit den Anbauformen Euro-Flansch B10 und Quadratflansch vorgestellt. Die inkrementalen Drehgeber der Baureihe basieren auf einem ausgeklĂŒgelten Baukastensystem, das permanent erweitert wird.

Der Euro-Flansch B10 ist weltweit ein wichtiger Standard fĂŒr die Befestigung von Wellendrehgebern und erfĂŒllt die Vorgaben an hohe ZuverlĂ€ssigkeit in Anwendungen wie Walzwerken, der Papier- und Holzverarbeitungsindustrie sowie an Kranen. Der in Zollmaßen konstruierte Quadratflansch hingegen findet vorwiegend Anwendung in US-Maschinen- und Anlagen.

Auch die neuen Varianten mit Euro-Flansch B10 und Quadratflansch basieren auf der fĂŒr den Einsatz in PrĂ€zisions-Drehgebern entwickelten, optischen Abtastung mit fein abgestuften Strichzahlen von 100 bis 5000 und gewĂ€hrleisten Genauigkeit und SignalgĂŒte ĂŒber den gesamten Temperaturbereich von -40° bis +85 °C. In der programmierbaren AusfĂŒhrung sind sogar jede Strichzahl von 1 bis 65536 sowie ein Einsatztemperaturbereich von -40° bis + 100 °C möglich. Die zulĂ€ssige Wellenbelastung betrĂ€gt axial 40 N und radial 80 N. Die große Varianz der Ausgangsstufen bietet fĂŒr jede Steuerung die perfekte Schnittstelle.

Die Optopulse EIL580 sind sehr konstruiert und besonders langlebig. Die daraus resultierende ZuverlĂ€ssigkeit verhindert AusfĂ€lle und kostenintensive MaschinenstillstĂ€nde. Passendes, hochwertiges Zubehör rundet das Angebot ab – vom Montagezubehör bis hin zu unterschiedlichen MessrĂ€dern.


Wie man den Drehgeber programmiert

developmentscout TV – Fachvortrag         weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen prÀsentiert von: