Industrie aktuell

Sensorik für die automatisierte Fertigung

Baumer0315Interlift Halle 2, Stand 2230

Baumer präsentiert eine neue Variante der inkrementalen Drehgeberfamilie „Optopulse EIL580“, welche Schutz vor induzierten Wellenströmen bietet. Die neue Variante mit Hybridlagern ist zudem zuverlässiger, da sie im Vergleich zu Ganzstahllagern stromisolierend wirkt und so Lagerschäden durch Wellenströme vollständig eliminiert.

Die Optopulse EIL580 Drehgeber sind robuste konstruiert und besonders langlebig. Die eigens entwickelte „Shaftlock“ Lagerkonstruktion funktioniert selbst unter widrigsten Bedingungen zuverlässig. Die Metallschulter zwischen den beiden Kugellagern schützt die innenliegende Sensorik zuverlässig vor axialen Schlägen und Belastungen.

Die hochwertigen Materialien und die präzise gearbeitete Mechanik gewährlisten bestmöglichen Rund- und Planlauf über die gesamte Lebensdauer. Das modulare Baukastensystem der Optopulse EIL580 Serie ist Basis für eine große Vielfalt an Produktvarianten, die zu allen gängigen elektrischen und mechanischen Standards kompatibel sind. Das Produktdesign verbindet Form mit Funktion und erleichtert so die Montage. Mit der klaren Formensprache integrieren sich die Drehgeber unaufdringlich in die Anwendung.
weiterer Beitrag des Herstellers           Katalog          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: