Industrie aktuell

Industrie-Computer fĂŒr die Fertigung

woehr0812Richard Wöhr bietet ihre Wandtastaturen der Serie „Wally 7“ und ihre Tischtastaturen der Serie „Tabla 6“ jetzt auch mit einem eingebauten RFID-LesegerĂ€t an. Durch dieses technische System der Funkerkennung wird die Möglichkeit geboten, Daten zu lesen und zu speichern, ohne die Tastatur berĂŒhren zu mĂŒssen.

rauscher0812Vision Halle 1, Stand E32

Matrox 4Sight GP ist ein industrieller Computer, der genau die FunktionalitĂ€t bietet, die kĂŒnftige Machine-Vision- oder medizinische Bildgebungssysteme benötigen. Neben Gigabit Ethernet, USB 3.0, DVI und diskreten digitalen I/O-Schnittstellen bietet er standardmĂ€ĂŸige PCIe-SteckplĂ€tze zur Anpassung der Plattform an individuelle I/O-BedĂŒrfnisse.

Beckhoff0312Hannover Messe Halle 9, Stand F06

Neben den Tragarm-Panel-PC und -Control-Paneln in EdelstahlausfĂŒhrung passt Beckhoff jetzt auch die Einbau-Panel an die hohen Anforderungen der Lebensmittel-, Verpackungs- und Medizintechnik an. Die Einbau-Panel-PC der Serie CP62xx sowie die Einbau-Control-Panel der Serien CP66xx und CP69xx gibt es nun mit einer Edelstahlfront und flĂ€chenbĂŒndigem Touchscreen.

gleichmann0212Eine Helligkeit von 1400 cd/m2 und ein erweiterter Betriebstemperaturbereich von -30° bis +85 °C bietet das von Gleichmann Electronics auf der Embedded World vorgestellte 43,8 cm (17") Display von Litemax. Durch den weiten Temperaturbereich entfallen nicht nur die Kosten fĂŒr KĂŒhlung bzw. Heizung im Außeneinsatz, sie sind auch leiser, Platz sparender und weniger serviceanfĂ€llig als bisherige 17"-Modelle.

rafi0212Immer mehr Anwender erwarten auch von industriellen Eingabe- und BediengerÀten eine anspruchsvolle ergonomische und Àsthetische Gestaltung. Die BefehlsgerÀtegeneration "Rafix 22 FS+" von Rafi bietet eine geringe Einbautiefe der BetÀtigungselemente und ermöglich somit ermöglicht extrem schlanke GehÀuselösungen.

contrinex0212Mit den Anforderungen an Computer steigen auch die AnsprĂŒche an deren KĂŒhlung. Die jeweils richtige, weil maßgeschneiderte und je nach Anforderung aktive oder passive Lösung fĂŒr die KĂŒhlung von IPC und Embedded Systems prĂ€sentiert Contrinex. Gezielte Optimierung ist heute teils mittels thermischer Simulation möglich.

Diese Webseite wird Ihnen prÀsentiert von: