German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur Automatica

    Hier können Sie nochmal einen Blick auf die Neuheiten zur Automatica 2018 in München werfen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Donnerstag, September 20, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles über IPC

Computer, HMI, Prozessor, Industrie PC, Lüfter, Touchscreen, Monitor, Tastatur

norelem0416Norelem hat zwei Varianten Monitorhalterungen für industriell genutzte Monitore, Touchpanels sowie Bediengeräte ins Programm genommen. Diese bieten eine vibrationssichere Arretierung, höchste Flexibilität durch Höhenverstellung und Schwenkoption, verschiedene Anschlussmaße sowie eine hohe Tragkraft.

In Zeiten von Industrie 4.0 finden sich verstärkt Monitore und Touchpanels an Maschinen und Anlagen. Diese müssen sich drehen, neigen und schwenken lassen und an die flexiblen Anforderungen des Anwenders anpassen. Dafür gibt es jetzt zwei Varianten hochfester Monitorhalter: mit Neigungsverstellung für eine vibrationssichere Arretierung in 15° Rastschritten und mit Kugelgelenk für einen freien Schwenkbereich von 60°.

Die hochfesten Materialien garantieren eine prozesssichere, dauerhafte Belastung mit bis zu 25 kg (mit Kugelgelenk max. 10 kg). Sämtliche Freiheitsgrade sind werkzeuglos mit Bedienelementen getrennt voneinander einstellbar. Die justierte Position hält auch bei Erschütterungen zuverlässig stand.

Die Monitorhalterungen sind sehr flexibel und anpassbar. Das Bediengerät wird wahlweise über eine universelle Anschraubplatte aus Aluminium oder über eine optional erhältliche Anschlussplatte nach VESA-Norm 75/100 befestigt. Der Monitorhalter kann somit werkzeuglos direkt an bestehende Rundrohre mit einem Durchmesser von 30 mm montiert werden. Für weitere Befestigungsmöglichkeiten sind optional eine Wandkonsole oder eine Profilkonsole erhältlich.

An einem Rundrohr befestigt, ist der Monitorhalter im Bereich des Rundrohrs auf die Körpergröße höhenverstellbar, was für eine gute Arbeitsergonomie sorgt. Durch die Schwenkoption kann der Monitor im Hoch- oder Querformat und durch die seitliche Drehbarkeit optimal auf das Sichtfeld eingestellt werden.
weiterer Beitrag des Herstellers           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
23
Datum : Sonntag, 23. September 2018
24
Datum : Montag, 24. September 2018
29
30