Industrie aktuell

Industrie-Computer für die Fertigung

welotec0415SPS IPC Drives Halle 9, Stand 121

Welotec präsentiert neue Lösungen aus den Bereichen Industrie-PCs, industrielle Netzwerktechnik und industrielle Automation. So sind beispielsweise die lüfterlosen Embedded-Computer mit einer hohen Rechenleistung ausgestattet, während smarte WLAN-Access-Points dem Anwender eine maximale Ausfallsicherheit bieten.

Die lüfterlosen Embedded-Computer der „Alasco“ Serie ergänzen das Sortiment der Industrie-PCs. Elegant anmutend basieren sie auf der sparsamen und performanten Prozessor-Familie Intel Atom E3800 in Dual- oder Quad-Core-Ausführung. Sie stellen eine perfekte Kombination von modernem Design und hervorragender Rechenleistung dar. Dank derer sowie des geringen Stromverbrauchs und den flexiblen Anschlüssen eignet sich Alasco sehr gut als Embedded-System für den Einsatz in der Automatisierung.

Im Bereich der industriellen Netzwerktechnik dreht sich derzeit alles um schnelle, sichere und zuverlässige Datenübertragungen. Diese lassen sich zum Beispiel mit dem WLAN-Mesh-Access Point IWF300 erreichen. Mit einem selbstheilenden Mesh-WLAN-Access Point wird – genau wie mit gewöhnlichen WLAN-Access-Points – ein WLAN-Netzwerk aufgebaut. Der Unterschied zu normalen Access-Points besteht in der maximalen Ausfallsicherheit: Falls ein Netzwerkknoten ausfällt, sucht der Mesh-WLAN-Access-Point sich automatisch den kürzesten Alternativweg und gewährleistet so eine ausfallsichere Datenübertragung.

Weiter im Fokus des Messeauftritts stehen der LTE-WLAN-Router, industrielle Firewalls oder robuste HMI-Bediengeräte.
weiterer Beitrag des Herstellers        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: