Industrie aktuell

Industrielle Bildverarbeitung für Maschinen und Anlagen

sich0116Dank 3D-Snapshot-Technologie bieten die 3D-Vision-Sensoren „3vistor-T“ von Sick volle Flexibilität für den Einsatz im Innenbereich. Auf Basis der Lichtlaufzeitmessung liefer sie für jedes Pixel Tiefeninformationen in Echtzeit, selbst für stationäre Applikationen. Dabei werden entweder alle 3D-Rohdaten oder bereits vorverarbeitete, anwendungsrelevante Informationen anwendungsspezifisch übermittelt. Dank leistungsstarke Visualisierungstools und zuverlässiger 3D-Informationen eignen sich die Sensoren für Intralogistik, Robotik oder Industriefahrzeuge.

rauscher10116Basler (Vertrieb Rauscher) hat die „Dart“ Kamera-Serie erweitert: Die daA1600-60um und daA1600-60uc mit dem e2v Sensor EV76C570 bieten eine herausragende Bildqualität. Dieser e2v Sensor mit einer Pixelgröße von 4,5 x 4,5 µm bietet einen maximalen Bildkreis von 1/1.8 Zoll und ist der größte Sensor in den Dart Kameras.

rauscher0116Basler hat die Serienproduktion der vier neuen 2,3 Megapixel „ACE“ Industriekameras mit dem Sony IMX249 CMOS-Sensor (Format:1/1.2 Zoll, Pixelgröße 5,86 µm) mit Global Shutter gestartet. Diese CMOS-Kameras (Vertrieb Rauscher) bieten einen großen Dynamikbereich und hohe Empfindlichkeit auch bei schwierigen Lichtverhältnissen.

otris0116Der neue Mini-PC „PI Netbox“ von Optris ist deutlich leistungsfähiger als sein Vorgänger. Erstmals können alle Infrarotkameras der PI-Serie darüber betrieben werden – als Stand-Alone-System oder als Kabelverlängerung über GigE. Weiterhin kann der Mini-PC bei Hochtemperaturanwendungen zusammen mit der IR-Kamera in das Kühlgehäuse „Cooling Jacket Advanced“ eingebaut werden.

cognex0116Cognex gibt die Einführung der „In-Sight Micro 8000“ Smart-Kameras bekannt, eine neue Familie ultrakompakter, Standalone-Bildverarbeitungssysteme. Die Serie bietet branchenführende Bildverarbeitungsleistung mit PC-Geschwindigkeit in Form einer herkömmlichen GigE Vision Kamera zur reinen Bilderfassung.

stemmer0415Productronica Halle A2, Stand 362
SPS IPC Drives Halle 7A, Stand 141


Die GigE Vision-Kamera für die industrielle Bildverarbeitung „Genie Nano“ von Teledyne Dalsa (Vertrieb: Stemmer Imaging) bietet ein Spektrum an Funktionen, die die Leistung steigern, während sie Komplexität und Kosten senken. Das Set an Kamera-Modi kombiniert beispiellose Bildverarbeitung mit Datentransferraten jenseits des GigE-Limits. Dem Anwender steht ein erweiterter Betriebstemperaturbereich in einem kleinen und leichtgewichtigen Gehäuse zur Verfügung.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: