Industrie aktuell

Industrielle Bildverarbeitung für Maschinen und Anlagen

olympus1212Olympus präsentiert einen neuen Stand-alone-Controller für die Kamera DP26. Mit ihm lassen sich mikroskopische Untersuchungen und Bildaufnahmen unmittelbar auf einem Monitor darstellen – ohne speziellen Computer. Somit können Bilder in wenigen Sekunden erfasst werden. Das Gerät ist klein und leicht und kann problemlos von Labor zu Labor transportiert werden.

Es benötigt wenig Platz auf der Arbeitsplatte und ermöglicht eine intuitive Steuerung der Kamerafunktionen der DP26. Bilder können über den eingebauten USB-Anschluss auf einem USB-Stick oder über eine Ethernet-Verbindung auf einem Netzwerk gespeichert und abgerufen werden. Damit lassen sich die Vorteile der Digitalkamera DP26 noch umfassender nutzen, und sie eignet sich für intensive oder schnelle mikroskopische Untersuchungen, Arbeitsabläufe im Team und längere Anwendung, insbesondere wenn wenig Platz, Zeit oder Notwendigkeit besteht, einen Computer einzusetzen.


developmentscout TV          weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!