Industrie aktuell

Industrielle Bildverarbeitung für Maschinen und Anlagen

highspeedIn vielen industriellen Bereichen der optischen Inspektion mit leistungsstarker Bildverarbeitung ist die Beleuchtung ein wichtiger Bestandteil. Kompakte Komponenten, einfache Installation mit hoher Lichtleistung und ohne Wärmeentwicklung garantieren für erfolgreiche Anwendungslösungen. Mit den beiden neuen LED Hochleistungsleuchten zeigt die Firma High Speed Vision aus Karlsruhe, was heute möglich ist. Das kleinere Modul N2 liefert bei einem Arbeitsabstand von 50 cm eine Lichtleistung von mehr als 52.000 lux.

Das HiB Modul, bestückt mit 4 Hochleistungs-LED`s, bringt es bei gleichem Arbeitsabstand auf beeindruckende 110.000 lux Lichtleistung. Im Vergleich: Ein guter 2.000 W Halogenstrahler wurde auf 70.000 lux Lichtleistung gemessen. Bei Bedarf können die besonders kompakt gebauten LED-Strahler mit unterschiedlichen Vorsatzlinsen geliefert werden, um den Lichtkegel sowie die Homogenität an die jeweilige Anwendung anzupassen.

Die kleinen, flexibel einsetzbaren Beleuchtungsmodule lassen sich einfach montieren und auf das Objekt ausrichten. Bei Bedarf können mehrere Module miteinander verbunden werden. Über die mitgelieferte intelligente Steuerung können bis zu vier Beleuchtungsmodule betrieben und mit verschiedenen Betriebsmodi gesteuert werden.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!