Industrie aktuell

Effiziente Antriebstechnik fĂŒr Industrie 4.0

Rexroth

Die antriebsintegrierte Sicherheitstechnik Safety on Board von Rexroth beschleunigt die Konstruktion und erhöht die MaschinenverfĂŒgbarkeit im Betriebsalltag. Die nach EN ISO 13849-1 und EN 62061 zertifizierten Sicherheitsfunktionen der Indra Drive Servoantriebe markieren den aktuellen Stand der Technik. In Kombination mit standardisierten, konfigurierbaren Linearsystemen zu einbaufertigen Achsen reduziert Rexroth die KomplexitĂ€t der gesamten Engineeringkette, von der Auslegung ĂŒber die Konstruktion bis zur Inbetriebnahme.

R+W

Die Elastomerkupplungen der R+W Serie „Servomax“ sind ĂŒberall da einsetzbar, wo es in erster Linie auf gute DĂ€mpfung bei akzeptabler Verdrehsteifigkeit ankommt. Beide Faktoren lassen sich durch die Auswahl eines geeigneten Elastomersternes optimal auf den jeweiligen Anwendungsfall abstimmen. Anwendungsgebiete sind die Servoantriebstechnik, Werkzeugmaschinen, Verpackungsmaschinen und der allg. Maschinenbau.

 

Iwis

Iwis stellt Stauförderketten fĂŒr die ZufĂŒhr- und Montagetechnik vor, die als Stauförderketten mit Leichtlaufrollen, Seitenbogen-Stauförderketten, wartungsfreie Stauförderketten und klassische Stauförderketten ausgefĂŒhrt sind. Elite Stauförderketten stehen als Stauförder-Rollenketten, Stauförderketten mit Teile- und Fingerschutz und Langglieder-Staurollenketten zur VerfĂŒgung.

Sprint electricTitelstory

Sprint Electric hat digitale Gleichstromrichter fĂŒr die Anlagensteuerung in einem tĂŒrkischen Stahlwerk geliefert. Die hohen mechanischen und elektrischen Belastungen erforderten Gleichstrommotoren und ‑regler in Kompaktbauweise, welche sich leicht in die Gesamtsteuerung integrieren ließen. Durch die NachrĂŒstung konnten die Produktionsleistung gesteigert sowie AbfĂ€lle und Ausfallzeiten gesenkt werden.


A-Drive

FĂŒr die Umsetzung dezentraler Antriebskonzepte wurden zwei Modelle der GSM-Baureihe von A-Drive jetzt mit integrierten Servoreglern ausgestattet. Mit den direkt an den Zylindern montierten DIS-2-Reglern lassen sich Drehzahl, Drehmoment und Position einstellen. Dabei sind Punkt-zu-Punkt-Positionierungen ebenso möglich wie das Abfahren festgelegter Bahnen. Ablaufsteuerung und Bremswiderstand sind ebenfalls integriert.

KammererKammerer Gewindetechnik stellt auf der AMB in Stuttgart ein erweitertes Produktprogramm an Kugelgewindetrieben mit großen Kugeln vor. Die Kugelgewindetriebe des SchwarzwĂ€lder Gewindetechnikspezialisten sind fĂŒr Schwerlasten konzipiert und zeichnen sich durch hohe Traglasten bei langen Verfahrwegen aus. Vorteile der neuen Baureihe mit großen Kugeln fĂŒr Schwerlasten sind die grĂ¶ĂŸeren Tragzahlen, die bei gleichem Spindelnenndurchmesser zur DIN-Abmessung erreicht werden, und die geringere Anzahl der KugelĂŒberrollung pro Spindelumdrehung, was sich positiv auf die Lebensdauer der Kugelgewindetriebe auswirkt.

Aktuelle Messespecials

Sensor+Test

Die Messtechnik-Messe in NĂŒrnberg: 25. bis 27. Juni 2019
Das war die Internationale Fachmesse fĂŒr QualitĂ€tssicherung in Stuttgart: 07. bis 10. Mai 2019
Das war die weltweit wichtigste Industriemesse in Hannover: 1. bis 5. April 2019

Diese Webseite wird Ihnen prÀsentiert von: