Industrie aktuell

Effiziente Antriebstechnik für Industrie 4.0

Die Positioniersteuerung  EPOS2 ist abgestimmt für den Einsatz mit bürstenbehafteten DC-Motoren mit Encoder oder bürstenlosen EC-Motoren mit Hall-Sensoren und Encoder. Darunter wurde die EPOS2 70/10 speziell für die Kommandierung und Steuerung im CANopen-Netzwerk entwickelt.

maxonInterview mit

Eugen Elmiger,

Direktor Verkauf & Marketing; Sprecher der GL, maxon motor, Sachseln-Schweiz:

„Wir haben nicht mehr so viele ‚schwarze Löcher‘ auf der Erde, so dass unsere weiteren Eroberungen wohl auf anderen Planeten stattfinden werden.“

DanfossAuf der Brau Beviale präsentierte Danfoss VLT Antriebstechnik erstmals das neue VLT „FlexConcept“. Es gibt Maschinen- und Anlagenbauern sowie Betreibern eine sehr große Flexibilität, was die Auswahl von Komponenten und Anlagenstrukturen anbelangt. Gleichgültig, ob die Anlage mit einem zentralen oder dezentralen Aufbau realisiert ist, ob die Antriebe im Trocken, Nass- oder Aseptik-Bereich zum Einsatz kommen. Das FlexConcept bietet, beispielsweise für Transporteurantriebe mit hoher Effizienz, abgestimmte Komponenten für jeden Einsatzfall.

SemikronMit dem intelligenten Leistungsmodul „MiniSKiiP IPM“ setzt Semikron neue Maßstäbe bei der Leistungsdichte in intelligenten 1200V-IPM-Modulen. Mit einem Gewicht von 55 g und einem Volumen von 49 cm³ ist das Modul leichter und kompakter als andere IPM-Module dieser Leistungsklasse. Außerdem sind dank des speziellen Modulaufbaus die Schalteigenschaften unter dem Einfluss elektromagnetischer Interferenzen optimal. Das MiniSKiiP IPM wurde für den Einsatz in Frequenzumrichtern bis zu 15 kW Ausgangsleistung entwickelt.

JakobExpertenwissen

Dr. Ing. Arno Wörn, Entwickler, Jakob Antriebstechnik, Kleinwallstadt

Moderne Presswerke stehen durch eine stark gestiegene Vielfalt an Produkten heute stärker denn je vor der Herausforderung, Werkzeugwechsel oder Anlagenrüstungen möglichst reibungslos zu vollziehen. Für die Produktivität spielt dabei natürlich die Rüstzeit eine wesentliche Rolle. Aktuelle Greiferschienenkupplungen können hier wesentlich dazu beitragen, dass die Ökonomie und Sicherheit der Anlagen erhöht werden.

M. Koch

Das universelle Puffermodul von Michael Koch eignet sich mit einer Speicherkapazität von rund 1,8 kJ für viele Anwendungen in der Antriebstechnik. Konstruiert für Umrichter mit Anschlussspannungen zwischen 400 und 460 VAC, die über einen direkten Zwischenkreisanschluss verfügen, ist der Dynamische Energiespeicher mit jedem gängigen Umrichtertyp einsetzbar. Dabei regelt sich der Speicher von Beginn an selbständig ein. Das Spannungsniveau im Zwischenkreis und die geforderte Anfangsleistung ermittelt das Gerät selbständig und stellt sich darauf ein.

Aktuelle Messespecials

FMB-Süd

Konstruktiv, persönlich und kompakt wird es am 12. und 13. Februar auf der FMB-Süd – Zuliefermesse Maschinenbau in Augsburg.
Rückblick: Das war die SPS – smart production solutions 2019 in Nuernberg
Rückblick: Das war die Motek 2019 – Leitmesse für Montage-, Handhabungstechnik und Automation in Stuttgart.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: