Industrie aktuell

Effiziente Antriebstechnik fĂŒr Industrie 4.0

R+WDie Modellfamilie MK (Miniaturbalgkupplung) von R+W bekommt Zuwachs zum Standardprogramm durch das neue Modell MKH, einer AusfĂŒhrung mit Halbschalenklemmung fĂŒr Drehmomente von 0,1 bis 10 Nm bei einem Wellendurchmesser von 1 bis 28 mm. Durch die radiale Montierbarkeit, die durch Halbschalenklemmung ermöglicht wird, lĂ€sst sich die Kupplung exakt positionieren. Ein aufwendiges axiales verschieben der Komponenten entfĂ€llt. Die Spielfreiheit der Kupplung lĂ€sst eine Anwendung auch bei hoher Dynamik und engsten EinbaurĂ€umen zu.

Die "Roba-topstop" von Mayr Antriebstechnik ist eine Sicherheitsbremse speziell fĂŒr vertikale und schrĂ€ge Achsen. Sie erhöht die Sicherheit von Vertikalachsen und ist ein geeignetes Sicherheitsbauteil, um die Norm EN ISO 13849-1 in Maschinen zu erfĂŒllen.

rulandRuland stellt starre Kupplungen mit prĂ€zise gehonten Bohrungen vor. Das Honverfahren bietet Vorteile, welche die Gesamtleistung der Kupplung steigern: genaue Wellenausrichtung, exakte Umschließung der Welle und höhere DrehmomentĂŒbertragung. Die Kupplungen eignen sich fĂŒr Anwendungen, bei denen eine genaue Kontrolle der Wellenausrichtung wichtig ist. Das Honverfahren stellt sicher, dass beide Bohrungen kollinear zueinander sind. Die kollinearen Bohrungen ermöglichen es sogar, die Kupplung als Wellenausrichtmechanismus zu verwenden. Die Montage einer weniger prĂ€zise gefertigten starren Kupplung kann hingegen zur ungenauen Wellenausrichtung in einem System fĂŒhren und einen frĂŒhzeitigen Ausfall von Lagern, Dichtungen und anderen Komponenten verursachen.

wittensteinHöhere VorschubkrĂ€fte, intelligente Montagekonzepte und Potenziale zum Downsizing – diese Vorteile bieten die neuen High Performance-Linearsysteme der Wittenstein alpha GmbH. Mit dem neuen RP+ ist abhĂ€ngig von der BaugrĂ¶ĂŸe eine Verdoppelung bis Verdreifachung der Perfomance möglich. Hervorzuheben beim Getriebe ist die modifizierte „alpheno“-Schnittstelle mit acht Befestigungsbohrungen statt bisherigen 32. Maßgebend fĂŒr diese neue kompakte und dynamische Antriebslösung ist die Systemkompetenz des Unternehmens hinsichtlich Getriebebau, Verzahnungstechnologie und Auslegung des gesamten Antriebssystems.

Statement von

Dr. Anna-Katharina Wittenstein,

GeschĂ€ftsfĂŒhrerin, Wittenstein AG Schweiz, GrĂŒsch,

auf die Frage: Was ist die Aufgabe des Standorts GrĂŒsch der Wittenstein AG und worin liegt die Innovation der neuen Ritzel-Zahnstangen-Systeme, deren high performance Zahnstangen hier gefertigt werden?

igelIgel Elektronik prĂ€sentiert mit den ISA Drives Sinus eine neue Generation von Frequenzumrichtern, die mit den typischen Störeigenschaften eines herkömmlichen Umrichters aufrĂ€umt. Die kostspielige Installation von Filtern sowie der Gebrauch abgeschirmter Kabel gehören mit den ISA Drives Sinus der Vergangenheit an. Die ISA Drives Sinus sind zudem gerĂ€uscharm und erfĂŒllen die Anforderungen der EMV-Richtline.

Aktuelle Messespecials

Motek

Vorschau auf die Leitmesse fĂŒr Montage-, Handhabungstechnik und Automation in Stuttgart: 7. bis 10. Oktober 2019
Nur alle drei Jahre findet die Kunststoffmesse K in DĂŒsseldorf statt: 16. bis 23. Oktober 2019
Konstruktiv, persönlich und kompakt wird es vom 6. bis 8. November 2019 auf der FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen.

Diese Webseite wird Ihnen prÀsentiert von: