Industrie aktuell

Frequenzumrichter für effiziente Antriebe

mitsubishi0414SPS IPC Drives Halle 7, Stand 380

Eine Reihe von Produktneuheiten zur Fabrikautomatisierung im Sinne der Industrie 4.0 wie die Energy Assist Unit, der Servoregler MR-J4-TM und die neue HMI GS Serie zählen zu den Highlights von Mitsubishi Electric. Ein umfassendes Lösungskonzept veranschaulicht die Energy Assist Unit als eine besonders effektive Möglichkeit, regenerative Energie von Servomotoren intelligent in die Anlage zurück zu speisen. Durch Nutzbarmachung der regenerativen Energie innerhalb der Maschine lassen sich Energiespitzen erheblich reduzieren.

Die Lösung eignet sich insbesondere für Anlagen mit hohem Energieaufwand größer 30 kW. Außerdem öffnet der Automatisierer erstmals seine Servotechnik für Steuerungs- und Netzwerktechnologien von Drittanbietern. Durch Kombination mit Anybus-Steckkarten von e-F@ctory Alliance Partner HMS Industrial Networks ermöglicht der Servoregler MR-J4-TM die Anbindung der Servotechnik an offene Netzwerke. Die Steckkarte sorgt für die nötige Kompatibilität, damit Maschinenbauer jederzeit alle Vorteile der hochkompakten, leistungsstarken Technologie aus Japan nutzen können.

Ein weiterer Höhepunkt am Stand ist die besonders kosteneffiziente GS Serie, eine neue HMI-Klasse. Die Bediengeräte dieser Serie bieten eine einfache und flexible Einstiegsoption in die Welt der Maschinenvisualisierung. Neben allen gängigen Basisfunktionen umfassen sie Zusatzfunktionen wie Data Logging, FA Transparent oder Operator Authentication.

Zu den weiteren Produktneuheiten am Stand zählen unter anderem die Erweiterung der GOT2000 Serie um die neuen GT25 Modelle und eine 15-Zoll-Variante der High-End-Reihe GT27, die kosteneffiziente Stand-Alone-Lösung MAPS HMI zur Scada-Steuerung sowie eine optimierte Packaging Solution speziell für die Verpackungsindustrie für eine besonders einfache und schnelle Anlageneinrichtung.
developmentscout TV – Expertenrunde          weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: