Industrie aktuell

Frequenzumrichter fĂŒr effiziente Antriebe

nord1018SPS IPC Drives Halle 3A, Stand 465

Nord Drivesystems prĂ€sentiert seine dezentralen und intelligenten Antriebskonzepte wie die Feldverteiler-Baureihen „Nordac Link“ und „Nordac Flex“ sowie die effiziente Plug-and-play-Lösung „Logidrive“.

nord0918Mit dem „Nordac Base – SK 180E“ hat Nord Drivesystems einen Atex-konformen, dezentralen Frequenzumrichter im Programm, der besonders ökonomisch im Betrieb ist und in der Schutzklasse IP 69K angeboten wird. Somit ist eine absolute Dichtigkeit des GehĂ€uses auch in Prozessanwendungen garantiert, die eine hĂ€ufige Hochdruckreinigung erfordern.

sieb meyer0618Sieb+Meyer hat seine zentrale PC-Software â€žDrivemaster2“ um ein neues Spindel-Service-Tool erweitert, mit dem sich Einlaufzyklen von Spindeln parametrieren lassen. Ab dem nĂ€chsten Software-Release kann die Lösung fĂŒr alle Frequenzumrichter und ServoverstĂ€rker der SD2x-GerĂ€tefamilie genutzt werden.

mitsubishi0518Automatica Halle B5, Stand 318

Die „Servo Open Network“ FunktionalitĂ€t in der VerstĂ€rkerserie „Melservo MR-J4“ ermöglicht es, die wechselnden internationalen Leistungsanforderungen moderner High-End-Maschinen im Bereich Motion/Control mit nur einer Lösung zu bedienen. Dank des Multi-Network-Interfaces verfĂŒgt die kompakte Antriebslösung von Mitsubishi Electric ĂŒber Schnittstellen zu allen weltweit relevanten Motion-Systemen, die Maschinenbauern den Zugang zum globalen Markt erleichtern.

nord103181Hannover Messe Halle 15, Stand H31
Halle 21, Stand C33

Nord Drivesystems stellt Antriebslösungen fĂŒr die digitale Fabrik der Zukunft vor: darunter die dezentrale Feldverteiler-Baureihe „Nordac Link“, smarte Antriebe mit Cloud-Anbindung fĂŒr eine vorausschauende Wartung sowie die effizienten Antriebslösung „Logidrive“ zur Variantenreduzierung in der Intralogistik. Ein Profisafe-Schnittstellenmodul (Bild) sorgt darĂŒber hinaus fĂŒr ein weiteres Plus an Sicherheit in der Produktion.

nord logimatLogimat Halle 3, Stand C17

Die Feldverteilerbaureihe „Nordac Link“ von Nord Drivesystems wurde speziell fĂŒr die Fördertechnik optimiert. Die Antriebssteuerung fĂŒr die flexible, motornahe Installation ist als Frequenzumrichter bis 7,5 kW sowie Motorstarter bis 3 kW verfĂŒgbar und bietet eine schnelle Inbetriebnahme, einfache Bedienung und Wartung.

Diese Webseite wird Ihnen prÀsentiert von: