Industrie aktuell

Frequenzumrichter fĂŒr effiziente Antriebe

mitsubishi0219Hannover Messe Halle 17, Stand D26

Fachartikel

Mitsubishi Electric rundet sein Frequenzumrichter-Portfolio ab und liefert GerĂ€te fĂŒr zusĂ€tzliche Spannungs- und Leistungsbereiche. Der Antriebsspezialist bietet KompaktgerĂ€te bis 630 kW, eine flĂŒssig gekĂŒhlte Baureihe fĂŒr raue Einsatzbedingungen und kurzfristig verfĂŒgbare SondergerĂ€te fĂŒr Krananwendungen und Wickelapplikationen.

nord1018SPS IPC Drives Halle 3A, Stand 465

Nord Drivesystems prĂ€sentiert seine dezentralen und intelligenten Antriebskonzepte wie die Feldverteiler-Baureihen „Nordac Link“ und „Nordac Flex“ sowie die effiziente Plug-and-play-Lösung „Logidrive“.

nord0918Mit dem „Nordac Base – SK 180E“ hat Nord Drivesystems einen Atex-konformen, dezentralen Frequenzumrichter im Programm, der besonders ökonomisch im Betrieb ist und in der Schutzklasse IP 69K angeboten wird. Somit ist eine absolute Dichtigkeit des GehĂ€uses auch in Prozessanwendungen garantiert, die eine hĂ€ufige Hochdruckreinigung erfordern.

sieb meyer0618Sieb+Meyer hat seine zentrale PC-Software â€žDrivemaster2“ um ein neues Spindel-Service-Tool erweitert, mit dem sich Einlaufzyklen von Spindeln parametrieren lassen. Ab dem nĂ€chsten Software-Release kann die Lösung fĂŒr alle Frequenzumrichter und ServoverstĂ€rker der SD2x-GerĂ€tefamilie genutzt werden.

mitsubishi0518Automatica Halle B5, Stand 318

Die „Servo Open Network“ FunktionalitĂ€t in der VerstĂ€rkerserie „Melservo MR-J4“ ermöglicht es, die wechselnden internationalen Leistungsanforderungen moderner High-End-Maschinen im Bereich Motion/Control mit nur einer Lösung zu bedienen. Dank des Multi-Network-Interfaces verfĂŒgt die kompakte Antriebslösung von Mitsubishi Electric ĂŒber Schnittstellen zu allen weltweit relevanten Motion-Systemen, die Maschinenbauern den Zugang zum globalen Markt erleichtern.

nord103181Hannover Messe Halle 15, Stand H31
Halle 21, Stand C33

Nord Drivesystems stellt Antriebslösungen fĂŒr die digitale Fabrik der Zukunft vor: darunter die dezentrale Feldverteiler-Baureihe „Nordac Link“, smarte Antriebe mit Cloud-Anbindung fĂŒr eine vorausschauende Wartung sowie die effizienten Antriebslösung „Logidrive“ zur Variantenreduzierung in der Intralogistik. Ein Profisafe-Schnittstellenmodul (Bild) sorgt darĂŒber hinaus fĂŒr ein weiteres Plus an Sicherheit in der Produktion.

Diese Webseite wird Ihnen prÀsentiert von: