Industrie aktuell

Vom Motor bis zum kompletten Antriebssystem

schubert0216Ifat Halle A5, Stand 505

FĂŒr die Gleitschieberventile, Sitzventile und 3-Wege-Ventile hat Schubert+Salzer einen eigenen Hubantrieb entwickelt. Dieser sehr kompakte elektrische Motorantrieb 2032 ist mit seiner Stellkraft von 800 N auf hohe StellprĂ€zision optimiert. Mit einer standardmĂ€ĂŸigen Totbandeinstellung von nur ± 0,6 % des gesamten Hubs erreicht dieser Motorantrieb eine Wiederholgenauigkeit von bis zu ±0,3 %.

sunon0116Sunon hat seinen neuen EC-Motor HVAC1/3 HP vorgestellt. Dieser hochleistungsfĂ€hige, bĂŒrstenlose Permanentmagnetmotor ist so konstruiert, dass unter hoher Last eine wesentlich höhere Energieeffizienz von 92 % als mit konventionellen Wechselstrommotoren erreicht wird. TatsĂ€chlich ist der Energieverbrauch von Sunons EC-Motor HVAC 1/3 HP im Vergleich zu einem Spaltpolmotor um 70 % und im Vergleich zu einem Kondensatormotor um 40 % niedriger.

Kocomotion10116

Titelstory

Seit der Jahrhundertwende ist das eingetragene Warenzeichen „Mdrive“ der Begriff fĂŒr Integration von Steuerungen in Schrittmotoren. Als die Zeit reif war fĂŒr die Integrationsidee, gab es zwar schon Parallelentwicklungen am Markt, doch IMS (Intelligent Motion Systems) Inc. hat mit Mdrive als erstes Unternehmen Schrittmotoren mit direkt angebauter Steuerung und Controller in Serie angeboten. Heute blickt der Vertriebspartner Koco Motion zurĂŒck und prĂ€sentiert den aktuellen Entwicklungsstand der kleinen, netzwerkfĂ€higen Schrittmotoren.

reel0415Der dezentrale Antrieb „Fleximova mm“ von Reel dient der Montage direkt am Motor oder Wandmontage. Das Leistungsspektrum umfasst 0,37 bis 55 kW in Schutzart IP55. In Kombination mit dem Synchron-Reluktanzmotor „Suprem E“ mit der Effizienzklasse IE4 ermöglicht er die Maximierung der Effizienzniveaus der Anlage ohne eine BeeintrĂ€chtigung ihrer ZuverlĂ€ssigkeit.

kocomotion0415Bei den integrierten Schrittmotorantrieben prĂ€sentiert Koco Motion jetzt eine High-Torque-Option. Die Schrittmotoren „Lexium Mdrive“ bieten damit bis zu 50 % mehr Drehmoment in der BaugrĂ¶ĂŸe Nema 23. Das gilt fĂŒr alle drei MotorlĂ€ngen: single stack (einfache MotorlĂ€nge), double stack und triple stack. Die High-Torque-Motoren stehen fĂŒr den gleichen Bauraum wie Motoren ohne diese Option zur VerfĂŒgung.

elmo0415Mit nur 115 g liefert der neue Servoregler „Gold Baritone“ von Elmo Motion Control bis zu 1300 W Nennleistung. Er ist der kleinste Antrieb, der mit Versorgungsspannungen bis 400 VDC betrieben werden kann. Die Kommunikation erfolgt ĂŒber Ethercat-, Ethernet, USB, RS 232 oder CAN open-Schnittstellen und erlaubt somit einen problemlosen Mehrachsbetrieb. Der Gold Baritone entspricht zudem allen internationalen Standards in Bezug auf EMV und funktionale Sicherheit "Safe Torque Off“ (STO).

Diese Webseite wird Ihnen prÀsentiert von: